Asiatisch inspiriertes Innendesign

Asiatisch inspiriertes Innendesign

Das asiatisch inspirierte Dekor ist ein authentischer Stil, der langsam Eingang in die moderne Innenausstattung findet. Es ist real, weil es eine besondere Art von Frieden und Ruhe ausstrahlt.

Es beruhigt die Seele mit seinem reichen Charakter und seinen beruhigenden Formen und ist die perfekte Ergänzung für ein modernes Zuhause.

Zen-Funktionen

Asian-Inspired-Interior-Design1 Asian-Inspired Interior DesignBildquelle: Webb & Brown-Neaves

Der Zen-Stil wurde bereits in das asiatisch inspirierte Innendesign integriert. Die Hauptfarben, auf die man sich konzentrieren sollte, sind Wasser, dunkler Boden und natürlich neutrale Töne, um die Stimmung zu stabilisieren.

Die Implementierung eines Zen-Stils in Ihrem Zuhause ist ein einfacher Prozess, da nicht zu viele Anforderungen gestellt werden. Der Stil selbst fördert Einfachheit und Minimalismus. Es reicht völlig aus, das Wesentliche und die Möbel in Kombination mit dem universellen Bedürfnis nach Gleichgewicht effektiv zu nutzen.

Maximieren Sie den Energiefluss

Asian-Inspired-Interior-Design2 Asian-Inspired Interior DesignBildquelle: Gestaltete Räume, Interior Design Studio, LLC

Es gab schon immer eine Verbindung zwischen dem asiatischen Zen-Stil und hellen, offenen Grundrissen – das Ziel ist es, die Energie frei durch den Raum fließen zu lassen.

Natürliche Designelemente sind wichtig, wenn Sie die Umgebung harmonisieren und die Wirkung des negativen Raums des Raums erhöhen möchten. Probieren Sie Holzjalousien, asiatische Wandkunst oder Bambusdetails.

Ein Hauch von lebendigen Farben

Asian-Inspired-Interior-Design3 Asian-Inspired Interior DesignBildquelle: Laura Garner

Einige mögen sagen, dass asiatischen Stilen starke und lebendige Töne fehlen, aber das ist sehr weit von der Wahrheit entfernt. Ein leichter Akzent gemischt mit einer neutralen Kulisse ist ein Design, das bei der Verwendung eines Interieurs mit asiatischem Thema immer berücksichtigt wird.

Der orientalische Stil kann nicht ohne Akzente von Rosa oder Kirschblüten, luxuriösen Purpur oder wunderschönen Rottönen auskommen, da sie auch einen großen Teil der von China inspirierten Dekorationsstile ausmachen.

Sie können subtile Schwarztöne verwenden, um die mystische Atmosphäre des Raums zu verstärken, oder sogar elegante Goldtöne, die durch einen subtilen neutralen Hintergrund ergänzt werden.

Diese Kombination gibt Ihnen ein Gefühl von Frische und Inhalt. Gold war in letzter Zeit auch sehr beliebt. Egal welchen Stil Sie bevorzugen, es ist eine gute Wahl.

So wenige Artikel wie möglich

Asian-Inspired-Interior-Design4 Asian-Inspired Interior DesignBildquelle: Folio Design LLP

Bei der Arbeit mit asiatisch inspirierter Wohnkultur gibt es keinen Raum für Unordnung, zumal die Feng Shui-Philosophie besagt, dass eine Fülle kleiner Gegenstände schlechte Energie einfangen kann.

Asiaten selbst haben nicht zu viele Dinge in ihren Häusern, da sie einfachere Dekorationstendenzen haben als Nordamerikaner. Es ist gut zu bedenken, dass der Speicherplatz ebenfalls begrenzt ist, sodass der Speicher ein allgemeiner Bestandteil dieses Themas ist.

Ein Couchtisch und Beistelltische mit klaren Linien und Stauräumen wie Körben und Schubladen könnten für ein einfaches und stilvolles Wohnzimmer ausreichen.

Wenn Sie sich das Schlafzimmer ansehen, sollten Sie Ihre breiten Kommoden durch solche ersetzen, die groß und nicht zu breit sind. Es ist besser, einen Raum zu reinigen, als ihn mit Möbeln und kleinen Gegenständen zu füllen, die den Raum versiegeln.

Kreismotive sind wichtig

Asian-Inspired-Interior-Design13 Asian-Inspired Interior DesignBildquelle: Tucker & Marks

Es ist wichtig, sich an das kreisförmige Motiv zu erinnern, das einen großen Teil der orientalischen Innenausstattung ausmacht.

Es ist bekannt, dass der Kreis die Sonne darstellt, und dies findet sich auch in Japans Nationalflagge, da es sich um das „Land der aufgehenden Sonne“ handelt. Kreise finden sich in Schrankoberflächen oder sogar in Türen; Ein Stil, der als Mondtüren bekannt ist.

Einschließlich Bildschirme

Asian-Inspired-Interior-Design6 Asian Inspired Interior DesignBildquelle: Troy Spurlin Interiors

Die Optionen reichen von Klappschirmen bis zu Schiebetüren, die die Mitte des Raums ausfüllen. Sie können Ihrem Zuhause Eleganz und Raffinesse verleihen, indem Sie Ihre Räume ohne die harten Grenzen der Wände teilen.

Visuelles und strukturelles Gleichgewicht

Asian-Inspired-Interior-Design5 Asian-Inspired Interior DesignBildquelle: Olga Adler

Balance ist ein sehr wichtiger Teil des asiatischen Stils; Es ist ein wiederkehrendes Thema in den meisten Auswahlmöglichkeiten des orientalischen Designtyps. Wenn Sie über das Gleichgewicht sprechen, müssen Sie bei der Auswahl der Farben und Texturen für Ihr Zimmer vorsichtig sein.

Sie müssen so kombiniert werden, dass sie die Umwelt harmonisieren und das Gleichgewicht betonen. Für ein Betonhaus schaffen Trennwände aus Glas, Holzböden sowie Bambusjalousien, Natursteindekorationen und organische Texturen eine charmante und ideale Umgebung.

Statement-Stücke sind genug

Asian-Inspired-Interior-Design7 Asian Inspired Interior DesignBildquelle: Lori Gentile Innenarchitektur

Die vereinfachte Aura der Stimmung wäre nicht dieselbe ohne einige markante Akzente, um sie zu beleben. Natürlich müssten diese Stücke das bestehende asiatisch inspirierte Interieur ergänzen.

Einige gute Optionen wären asiatisch inspirierte Möbel oder vielleicht sogar ein dreifach gefalteter Bildschirm.

Sie könnten einen vollständigen Look erzielen, indem Sie die perfekten Wandteppiche oder Teppiche für Ihre Kulisse verwenden. Wenn Sie nach etwas Modernem suchen, können Tatami-Matten und Bambusbezüge den traditionellen orientalischen Look verändern.

Mit ein paar Statement-Stücken könnten Sie den Bedarf an viel asiatischem Dekor vereinfachen und minimieren, als ob Sie mit der richtigen Auswahl nicht viel brauchen würden, um die Stimmung am Laufen zu halten.

Die Schönheit der Chinoiserie

Asian-Inspired-Interior-Design12 Asian-Inspired Interior DesignBildquelle: Elizabeth Gordon

Einige chinesische Einflüsse, die aus mythischen und detaillierten Designs bestehen, sind als Chinoiserie bekannt, was auf Französisch „Chinesisch“ bedeutet. Chinoiserie Furniture beschränkt sich jedoch nicht nur auf die Anpassung des chinesischen Designs und der chinesischen Motive, sondern umfasst auch einige fortschrittliche Maltechniken aus Japan namens Japanning.

Sie finden solche Designs in Textilien und Stickereien und sogar auf Möbelstücken wie Schranktüren oder Porzellanobjekten. Sie tragen dazu bei, eine fantasievolle Atmosphäre zu schaffen, die Aufmerksamkeit erregt und eine starke Wirkung erzielt.

Wasserspiele für eine authentische Atmosphäre

Asian-Inspired-Interior-Design14 Asian-Inspired Interior DesignBildquelle: Christopher Entwicklungen

Das Symbol des Gleichgewichts ist nichts anderes als Wasser, was im asiatischen Stil als Symbol für eine Atmosphäre voller Leichtigkeit sehr verbreitet ist. Feng Shui behauptet, dass der Klang von fließendem Wasser die Seele harmonisiert hat, so dass sein Klang ein großartiges Merkmal für den Wohnbereich, den Eingangsraum oder sogar den Hinterhof wäre.

Probieren Sie reflektierende Pools aus, da dies eines der vielen Wasserspiele ist, die den Bereich zum Leben erwecken können. Eine weitere gute Wahl ist ein Koiteich, der Fluidität bringen und leicht zur Hauptattraktion in einem Raum werden kann.

Umarme die Ruhe

Asian-Inspired-Interior-Design8 Asian Inspired Interior DesignBildquelle: Carrie Wissner Designs

Da es eines der denkwürdigsten Zeichen des asiatischen Designs ist, ist Ruhe wichtig, um Ihren Raum friedlich zu halten und seine Gesamtästhetik zu verbessern.

Neutrale Töne passen gut zu sanfter Beleuchtung wie Papierlaternen sowie zu natürlichen Textilien wie Bambusbett. Diese Elemente könnten ein volles Ambiente mit einem Hauch von sorgfältig ausgewähltem, asiatisch inspiriertem Dekor schaffen.

Drucken Sie die Wände richtig

Asian-Inspired-Interior-Design10 Asian-Inspired Interior DesignBildquelle: DesRosiers Architekten

Sie können Seidenbilder ausprobieren, um einen Zustand des Stücks zu erreichen, da diese Arten von Gemälden viele Farben verwenden, um schöne Detailbilder zu erstellen. Tapeten, die von der Seidenmalerei inspiriert sind, werden immer häufiger verwendet und verleihen jedem Hausbesitzer eine Art Authentizität.

Ein Teil der Natur

Asian-Inspired-Interior-Design9 Asian Inspired Interior DesignBildquelle: Angela Todd Designs, Portland, OR

Es ist nicht nur die Dekoration – das gesamte Ambiente sollte asiatisch inspiriert sein. Sie können Duftkerzen, Sandelholz-Weihrauch und sogar Windspiele verwenden. Diese fließen sicher in die orientalische Atmosphäre ein, die Sie ausstrahlen möchten.

Mit einigen Topfpflanzen und Sträuchern können Sie dem Raum Leben einhauchen, die Ihr tägliches Zuhause in etwas Modernes und dennoch Bequemes verwandeln.

Es geht nicht nur um die visuelle Darstellung – die Beachtung der Gerüche und Geräusche des Raumes ist ein Schlüsselfaktor, um das perfekte Ambiente für Sie und Ihre Gäste zu schaffen.

Schauen Sie sich Antiquitäten an

Asian-Inspired-Interior-Design11 Asian Inspired Interior DesignBildquelle: Cynthia Lynn Fotografie

Sie können einen bemalten Chinoiserie-Tisch oder Jade-Urnen wählen, die Ihrem Stil entsprechen. Diese Details, gemischt mit einer einfachen und neutralen Kulisse und Dekoration, werden inspirieren und die perfekte asiatische Kulisse schaffen.