Betonen Sie ein neutrales Interieur mit Farbe

Betonen Sie ein neutrales Interieur mit Farbe

Akzentfarben sind in Umgebungen mit neutralen Wänden (Weiß, Beige, Creme, Grau oder sogar Braun) immer willkommen. Sie bedeuten für Ihr Zimmer dasselbe wie Schmuck für Ihr Outfit, weshalb Sie sie sorgfältig auswählen sollten.

Das Hinzufügen von Akzenten zu einem neutralen Interieur mit Farbe ist der einfachste Weg, einen Raum zu personalisieren, und dies kann für fast jedes Element in diesem Raum erfolgen. Geben wir einige Beispiele:

Verspielte Teppiche

Hinzufügen von Akzenten zu einem neutralen Interieur mit Farbe1 Hinzufügen von Akzenten zu einem neutralen Interieur mit FarbeBildquelle: Veranda Häuser

Nichts sieht so gemütlich und warm aus wie ein weicher, farbenfroher Teppich, der das Interesse an den am wenigsten erwarteten Orten weckt. Teppiche bedecken auch Schmutz und Ablagerungen und halten Ihre Füße warm. Grundsätzlich sind sie ein Muss!

Kunstwerk

Hinzufügen von Akzenten zu einem neutralen Interieur mit Farbe2 Hinzufügen von Akzenten zu einem neutralen Interieur mit FarbeBildquelle: Lerman Bauleitung

Selbst die am wenigsten erwarteten Farbkombinationen sehen gut aus, wenn sie mit Geschmack aufgetragen werden. Eine gute Möglichkeit, die neutrale Mattheit zu überwinden und Ihrem Interieur Farbe zu verleihen, besteht darin, farbenfrohe Kunstwerke auf interessante Weise aufzuhängen.

Schwarze Akzente passen zu jedem Interieur

Hinzufügen von Akzenten zu einem neutralen Interieur mit Farbe3 Hinzufügen von Akzenten zu einem neutralen Interieur mit FarbeBildquelle: Chris Snook

Unabhängig von der verwendeten Palette wird Schwarz niemals eine schlechte Wahl sein. Schwarze Akzente werden verwendet, um den Ort nach unten zu ziehen und visuelle Harmonie zu schaffen. Das Beste an ihnen ist, dass sie für alle Arten von Zubehör gelten – Lampen, Gardinenstangen, Rahmen oder sogar größere Möbelstücke.

Ausrüstung

Hinzufügen von Akzenten zu einem neutralen Innenraum mit Farbe4 Hinzufügen von Akzenten zu einem neutralen Innenraum mit FarbeBildquelle: Best & Company

Wählen Sie Accessoires in Ihrer Lieblingsfarbe und verleihen Sie Ihrem Zuhause eine dynamische Atmosphäre. Dies können Schalen, Vasen, Fotorahmen, Kerzen oder andere Gegenstände sein, von denen Sie gerne umgeben sind.

Blumen und Pflanzen: eine natürliche Wahl

Blumen und Pflanzen schmücken Räume perfekt, aber ihr Hauptzweck ist es, einen Hauch frischer Luft hinzuzufügen und Ihrem Zuhause ein organisches Gefühl zu verleihen. Das Gute ist, dass sie auch in fast jeder Farbe erhältlich sind und leicht neu positioniert werden können, damit der Ort anders aussieht.

Akzentwände

Hinzufügen von Akzenten zu einem neutralen Interieur mit Farbe5 Hinzufügen von Akzenten zu einem neutralen Interieur mit FarbeBildquelle: Deep River Partner

Akzentwände sind das beliebteste Designmerkmal moderner Hausbesitzer, da sie eine praktische Überraschung darstellen, die weder übertrieben noch überwältigend ist. Sie können absolut frei wählen, welche Farbe Sie möchten: Zum Beispiel ist elektrisches Blau perfekt für die Erzeugung von Energie und Spannung.

Kissen für Wärme und Komfort

Hinzufügen von Akzenten zu einem neutralen Interieur mit Farbe7 Hinzufügen von Akzenten zu einem neutralen Interieur mit FarbeBildquelle: Whitehall Homes

Wurfkissen sind ideal, um neutrale Räume hervorzuheben, da sie in allen Farben, Mustern, Formen und Größen erhältlich sind. und kann in buchstäblich jedem Raum angezeigt werden. Sie sind erschwinglich und leicht austauschbar, sodass Sie Ihren Raum jederzeit mit neuen auffrischen können.

Dramatische Farbauswahl

Hinzufügen von Akzenten zu einem neutralen Interieur mit Farbe8 Hinzufügen von Akzenten zu einem neutralen Interieur mit FarbeBildquelle: Mein maßgeschneidertes Zimmer Ltd.

Wenn Ihr Interieur ohne viel Aufhebens neutral ist, wählen Sie eine lebendige und kräftige Farbe, um eine dramatische Atmosphäre zu schaffen. Wir empfehlen kräftige Rosa-, Lila-, Orange-, Limonengrün- oder Türkistöne.

Ein „sanfter“ Start

Hinzufügen von Akzenten zu einem neutralen Interieur mit Farbe6 Hinzufügen von Akzenten zu einem neutralen Interieur mit FarbeBildquelle: RLH Studio

Auch wenn Sie kräftige Farben bevorzugen, sollten Sie zuerst vorsichtig subtile Farbtöne auftragen. Pfirsich, Minze, Hellgelb und Rouge eignen sich hervorragend für eine ruhige Kulisse, die die auffälligen Pops aufnehmen kann, die Sie möglicherweise anwenden möchten. Zusätzlich weiche Arbeiten für jedes dekorative Element; und Sie können es auf Teppichen, verblassten Stoffen oder Accessoires anwenden.

Auffällige Stühle

Hinzufügen von Akzenten zu einem neutralen Interieur mit Farbe9 Hinzufügen von Akzenten zu einem neutralen Interieur mit FarbeBildquelle: COLECCION ALEXANDRA

Schicke Lösungen basieren stark auf der Lackierung von Möbeln. Also kamen wir auf die Idee, Akzentstühle vorzuschlagen. Das Auftragen der gleichen Farbe auf die Stühle und Wände bringt immer Harmonie in Ihr Zimmer.

Kunstwände

Hinzufügen von Akzenten zu einem neutralen Interieur mit Farbe10 Hinzufügen von Akzenten zu einem neutralen Interieur mit FarbeBildquelle: Baxter Design Group

Kunstwände sind eine modische und schöne Wandmallösung, die darauf abzielt, ausgefallene Töne (russisches Grün, preußisches Blau oder sogar Burgunderrot) und fröhliche, gesättigte Farbtöne in einzigartigen Kombinationen auszugleichen.

Dezente und sanfte Farben

Hinzufügen von Akzenten zu einem neutralen Innenraum mit Farbe11 Hinzufügen von Akzenten zu einem neutralen Innenraum mit FarbeBildquelle: Luxe Interior International

Anstatt eine einzige kräftige Farbe zu verwenden, können Sie Ihr eigenes Malschema mit mehreren weichen Farbtönen Ihrer Lieblingsfarben entwerfen. Wir empfehlen, dass Sie alle Pastellfarben und gedeckten Farbtöne verwenden, die Sie mögen, ideal kombiniert auf dünnen, zentrierten Tapeten an der Fokuswand.

Die Kraft gesättigter Textilien

Hinzufügen von Akzenten zu einem neutralen Innenraum mit Farbe12 Hinzufügen von Akzenten zu einem neutralen Innenraum mit FarbeBildquelle: Sheila Rich Interiors, LLC

Wer hat gesagt, dass eine glatte oder gemusterte Oberfläche nicht stark genug ist, um eine neutrale Umgebung wiederzubeleben? Sie können leicht Aufmerksamkeit erregen, indem Sie mutige Überwürfe und Decken wählen. Textil ist auch kostengünstig und hilft Ihnen bei der Renovierung, ohne Ihr Budget zu belasten. Genial, nicht wahr?

Verbindungen

Hinzufügen von Akzenten zu einem neutralen Interieur mit Farbe13 Hinzufügen von Akzenten zu einem neutralen Interieur mit FarbeBildquelle: Suzanne Price Design, LLC

Grasgrün und gebranntes Orange sind als die besten Farbtöne bekannt, die verschiedene Stile, Elemente oder Raumlösungen kombinieren können. Zum Beispiel erinnern Sie die orangefarbenen Blumen an Ihren Küchenwänden sofort an die orangefarbene Akzentwand in Ihrem Wohnzimmer.

Ein einzelner Farbblock

Hinzufügen von Akzenten zu einem neutralen Interieur mit Farbe14 Hinzufügen von Akzenten zu einem neutralen Interieur mit FarbeBildquelle: Anyon Design

Kein Wunder, dass Farbblöcke beliebte Akzentelemente auf Landebahnen und im öffentlichen Raum sind, um ein modernes Aussehen zu erzielen. Anstatt mit mehreren Stücken oder Farbbereichen zu spielen, können Sie einen einzelnen übergroßen Gegenstand auswählen, um eine beeindruckende Aussage zu machen. Ein atemberaubender Couchtisch inmitten eines völlig neutralen Raumes ist ein ausgezeichneter Start.

Bunte Lichter

Hinzufügen von Akzenten zu einem neutralen Interieur mit Farbe15 Hinzufügen von Akzenten zu einem neutralen Interieur mit FarbeBildquelle: Regina Sturrock Design Inc.

Auch wenn die Palette nicht so lebendig und fett ist, wie Sie es gerne hätten, können Sie mit einer einzigartigen Leuchte den gleichen Effekt erzielen. Denken Sie zum Beispiel an bunte Lampenschirme – sie verteilen ein Dutzend bunter Strahlen im Raum und lassen selbst den kleinsten Raum luftig und geräumig erscheinen.

Die „Smooshing“ -Technik

Smooshing ist eine weitere Aufmunterungstechnik, die ein einzigartiges Wandgemälde schafft und Ihnen hilft, durch originelles Dekor ein kraftvolles Statement abzugeben.

Dies kann folgendermaßen geschehen: Wählen Sie Ihren kräftigen Lieblingsfarbton und streichen Sie die Wand. Lassen Sie die Farbe trocknen und tragen Sie eine Schicht Naturglasur auf. Während die Glasur noch frisch ist, bedecken Sie die Wand mit Plastikfolie, falten Sie die Folie so weit wie möglich und entfernen Sie sie dann. Sie werden von der einzigartigen, neuen Marmoroptik Ihrer alten und stumpfen Wand begeistert sein.

Zeitgenössische Kontraste

Ja, sie sind manchmal langweilig, anfällig für Flecken und schwer zu pflegen, aber weiße Wände können auch das positivste Dekorationswerkzeug sein, das Sie zu Hause haben! Sie können sich für eine schwarze Leinwand entscheiden oder eine kräftigere Farbauswahl treffen (z. B. Chartreuse), um atemberaubende Kontraste zu erzielen, die Ihren Raum unvergesslich machen.

Dekoration

Hinzufügen von Akzenten zu einem neutralen Interieur mit Farbe16 Hinzufügen von Akzenten zu einem neutralen Interieur mit FarbeBildquelle: CWB Architekten

Es gibt viele dekorative Taktiken, die Lebendigkeit in einem Wohnraum beinhalten. Meistens können Sie Ihre Räume nur mit kreativen Farbtupfern verschönern: Blumen, Schmetterlinge, geometrische Formen und ähnliche würzige Elemente.

Vorhänge

Hinzufügen von Akzenten zu einem neutralen Interieur mit Farbe19 Hinzufügen von Akzenten zu einem neutralen Interieur mit FarbeBildquelle: BROWN DAVIS INTERIORS, INC.

Fensterverkleidungen sind die perfekte Oberfläche, um optimistische Experimente durchzuführen und den Raum zu personalisieren. Die perfekte Lösung besteht darin, Vorhänge / Vorhänge in Ihren Lieblingsfarben aufzuhängen oder ein einfaches Muster zu wählen, das nicht überwältigend aussieht.

Startseite

Hinzufügen von Akzenten zu einem neutralen Interieur mit Farbe17 Hinzufügen von Akzenten zu einem neutralen Interieur mit FarbeBildquelle: Michael Abrams Limited

Stellen Sie sich vor, wie effektiv eine Wohndecke sein kann, wenn sie von neutralen und ruhigen Wänden umgeben ist. Dies ist definitiv eine gute Wahl, um Ihr Zimmer zu betonen, vorausgesetzt, Sie haben die Farben sorgfältig ausgewählt und einen kleinen Teil der Decke anstelle der gesamten Oberfläche gestrichen.

Während hellere Töne gut zum Füllen der Decke geeignet sind, besteht bei kräftigen Tönen die ernsthafte Gefahr, dass Ihr Raum überwältigend wird.

Tapisserie

Hinzufügen von Akzenten zu einem neutralen Interieur mit Farbe18 Hinzufügen von Akzenten zu einem neutralen Interieur mit FarbeBildquelle: Melanie Coddington

Wandteppiche gleichen den Mangel an Textur an den Wänden aus und sind eine raffiniertere Lösung als Gemälde und Poster. Es kann entweder ein Andenken von Ihrer letzten Reise sein oder ein Stück, das Sie mit schönen Erinnerungen verbunden haben. Die beliebtesten Wandteppiche sind Boho.

Trimmen

Sie müssen sich nicht an die klassische weiße Zierlösung halten, und Sie können sich für eine lebendige Farbe entscheiden, um Wände abenteuerlicher zu machen. Darüber hinaus verjüngen lebendige Dekorationen den Raum und schaffen überall dort, wo sie angewendet werden, eine positive Atmosphäre.

Hängende Wandbilder

Hinzufügen von Akzenten zu einem neutralen Interieur mit Farbe21 Hinzufügen von Akzenten zu einem neutralen Interieur mit FarbeBildquelle: Tracy Murdock Allied ASID

Es ist nicht immer notwendig, sich mit exklusiven Hintergrundbildern zu beschäftigen! Der gleiche Effekt kann mit einer handlicheren Lösung erzielt werden, nämlich Wandgemälden, die leicht zu kleben und abzuziehen sind, was bedeutet, dass sie Ihre Wände nicht irreparabel beschädigen.

Bemalte Böden

Sie kennen diesen Trend vielleicht nicht, aber er wird mit Sicherheit immer beliebter. Mit kräftigen Farben gestrichene Böden reichen aus, um einen Raum ohne andere Akzentelemente zum Leben zu erwecken. Natürlich sind sie eine einzigartige Lösung, an die sich Ihr Zuhause erinnern würde.

Mutige Sofas

Hinzufügen von Akzenten zu einem neutralen Innenraum mit Farbe20 Hinzufügen von Akzenten zu einem neutralen Innenraum mit FarbeBildquelle: Darci Goodman Design

Anstatt in eine kreative Kunstwand oder einen bemalten Boden zu investieren, die Sie für den Rest Ihres Lebens vermissen würden, können Sie ein mutiges Möbelstück kaufen, das Sie unterwegs mitnehmen können. Bunte Sofas zum Beispiel sind das perfekte Akzentelement für jedes Wohnzimmer und können problemlos mit allen Farben und Mustern koordiniert werden.