Blaue Küchenideen: Schränke, Wände und Theken

Blaue Küchenideen: Schränke, Wände und Theken

Blaue Küchenideen? Haben Sie jemals daran gedacht, Ihre Küche blau zu machen? Das ist es wert.

Ein sonniger Tag unter einem klaren, blauen Himmel kann sich lohnend ruhig anfühlen.

Die blaue Farbe löst ein Gefühl der Entspannung, Ruhe, Ausgeglichenheit und Expansion aus.

Wenn Sie die Farbe in Ihr Zuhause bringen, bekommen Sie das gleiche Gefühl von Ruhe, Raum und Luxus.

Es ist auch eine ziemlich bekannte Art, Stress abzubauen, und es hilft Ihnen, Ihren Herzschlag zu verlangsamen und Ihren Blutdruck zu senken.

Hier ist eine Idee. Warum nicht eine blaue Küche schaffen? Blaue Küchen oder Küchen mit blauen Küchenschränken können größer erscheinen, kühler aussehen und viel entspannender sein. Und es unterdrückt den Appetit. Sie können eine blaue Küche in einem Shaker mit traditionellem und modernem Design erhalten und zwischen einem matten oder glänzenden Finish wählen.

Blue-Kitchen-by-Showcase-Kitchen-Bath Blaue Küchenideen: Schränke, Wände und Theken
Bildquelle: Schaufenster Küche & Bad

Das heißt, es wird nicht so schwer sein, Ihre blauen Küchenideen in die Realität umzusetzen. Wenn Sie blaue Küchenwände wünschen, stellen Sie sicher, dass diese hellblau sind, da dies das Design nicht überfordert. Sie werden feststellen, dass gerahmte Küchen und Shaker-Küchen mit diesem Schema sehr gut funktionieren.

Fettes Blau kann einen Vintage-Touch verleihen, wenn es für ein glänzendes Design verwendet wird. Und wenn Sie mit Holz arbeiten möchten, eignet sich Meeresschaum hervorragend gegen Eichenholz, da die Wärme des Schattens die Tiefe der Holztöne schmeichelt. Sie können sich für ein dunkelblaues Küchendekor, blaue Küchentheken oder hellblaue Küchenschränke entscheiden – die Möglichkeiten sind endlos.

Alameda-Kitchen-Remodel-by-Howells-Architektur-Design-LLC Blaue Küchenideen: Schränke, Wände und Theken
Bildquelle: Howells Architektur + Design, LLC

Hellere Farben bringen Energie und sorgen für ein ziemlich fröhliches Design und Dekor. Durch Mischen von beispielsweise blau gestrichenen Küchenschränken mit hellen Farbtönen oder den braunen Farben von Naturholz kann ein harmonisches, gemütliches Design geschaffen werden.

In dunklen Klimazonen kann ein Blau wie eine blau-weiße Küche cool und attraktiv aussehen, da die blaue Farbe das Symbol für Wasser ist. Blaue Tapetenmuster, blaue Küchenvorhänge und sogar eine blaue Kücheninsel sind Dinge, die von den Seen, Flüssen und Ozeanen inspiriert sind, die ein großartiges Küchendesign ausmachen.

Blaue Küchenideen von The-Nest-by-Holmes-Hole-Builders-LLC: Schränke, Wände und Theken
Bildquelle: Holmes Hole Builders LLC

Was für ein Blau?

Es gibt definitiv viele Blautöne, von dunkel und satt bis hellblau und hell Himmelstöne. Tiefblaue Farben erinnern an die türkisfarbenen Wellen des Mittelmeers und sind attraktiv und kraftvoll. Hellblau hingegen ist ideal für ein klassisches Design, das Frische und Eleganz verbindet.

Dies verleiht Ihrer Küche ein warmes, ruhiges Aussehen. Sie können dies mit weißen Dekorationsideen oder sogar mit zartem Grau oder Hellgrün tun, da diese leicht und elegant aussehen, insbesondere wenn Sie Holzelemente haben. Diese Farben eignen sich hervorragend für ein klassisches oder ein Retro-Küchendesign.

Mesa-View-Residence-Arroyo-von-Leonard-Grant-Architektur Blaue Küchenideen: Schränke, Wände und Theken
Bildquelle: Leonard Grant Architektur

Sie können die hellblauen Töne auch mit warmen Farben wie Rot, Orange, Braun oder Gelb und natürlichen Holzfarben kombinieren. Diese sehen neben Küchenschränken und Inseln in hellblauen Farben fantastisch aus.

Wenn Sie Ihr modernes Küchendesign aufwärmen und Ihren Einrichtungsideen einen einzigartigen Charakter verleihen möchten, wählen Sie geborgenes Holz und architektonische Holzelemente. Für eine moderne Küche wählen Sie Pastellblau, Türkisblau oder sogar Grün – sie sind ausgezeichnet.

Bermuda-Kolonialresidenz-durch-Dorf-Architekten-AIA-Inc.  Blaue Küchenideen: Schränke, Wände und Theken
Bildquelle: Dorfarchitekten AIA, Inc.

Wenn Sie ein düsteres, kühles, dunkles Gefühl wünschen, sind Marineblau oder Königsblau großartige Optionen. Für jemanden, der in einem heißen, sonnigen Klima lebt, ist dies die ideale Option, da es Wärme und Licht in Einklang bringt. Wenn Sie jedoch einen verspielten, lustigen und luftigen Look bevorzugen, wählen Sie hellere oder mittlere Blautöne.

Sie fördern die Wirkung von Raum und Licht in der Küche. Einige gute Beispiele sind Royal Azure, Baby Blue, Cadet Blue und Celestial Blue. Sie neigen dazu, unsere Raumwahrnehmung zu intensivieren, was sie für kleine Küchen unglaublich geeignet macht.

HGTV-Showhouse-Showdown-by-Lulu-Designs Blaue Küchenideen: Schränke, Wände und Theken
Bildquelle: Lulu Designs

Wenn Sie eine größere Küche haben, in der Sie ein gemütliches Gefühl brauchen, wählen Sie die dunkleren Farbtöne oben. Wenn Sie sich für eine radikale Option entscheiden möchten, können Sie sich sogar für Farben wie Nilblau, Lila Marine oder Persisches Indigo entscheiden.

Sie sind ein bisschen weit von echtem Blau entfernt, aber sie geben Ihnen eine Küche, die wirklich auffällt. Wenn Sie noch weiter gehen möchten, kombinieren Sie sie mit anderen ähnlich empörenden Farben.

Deep-Blue-Kitchen-Larchmont-by-Studio-Dearborn Blue Küchenideen: Schränke, Wände und Theken
Bildquelle: Dearborn Studio

Wenn Sie eine interessante Farbkombination für eine moderne Küche erstellen möchten, können Sie immer Blautöne mit anderen Farben mischen. Zum Beispiel können rote und rosa Akzente oder violette Farbtöne Ihre Küche in einen wirklich einladenden Raum verwandeln.

Ein modernes Backsplash-Design oder Innenfarben oder Wandfliesen in blauen Farben sind großartige Möglichkeiten, diese Farbtöne zu Ihren modernen Design- und Dekorationsideen hinzuzufügen.

Zeitgenössische Mid-Century-by-J.-Bryant-Boyd-Design-Build Blue Küchenideen: Schränke, Wände und Theken
Bildquelle: J. Bryant Boyd, Design-Build

Sie können Blau verwenden, um einen unglaublichen Kontrast zu erzeugen und Ihren Küchendesigns eine gewisse Persönlichkeit zu verleihen. Zum Beispiel kann Hellblau mit dunklen, warmen Farben kombiniert werden, und tiefes Blau kann mit hellen, warmen Farben kombiniert werden.

Wenn Ihre Küchenschränke oder Wände hellblau sind, sehen sie harmonisch und warm aus, insbesondere mit Rot- und Gelbtönen, ohne dass Sie das kalte, frostige Aussehen eines weißen und hellblauen Farbschemas erhalten.

Waterfront-Retreat-by-Bruce-Palmer-Interior-Design Blaue Küchenideen: Schränke, Wände und Theken
Bildquelle: Bruce Palmer Innenarchitektur

Für eine Holzküche ist Blau ideal. Sie können sich für die blaue Farbe oder für moderne Oberflächen in Blau mit Holzböden, Deckenbalken, Essmöbeln oder Wanddekor entscheiden und ein angenehmes und originelles Interieur erhalten.

So kombinieren Sie Küchenschränke

Wenn Sie möchten, dass die Dinge funktionieren, müssen Sie sie mischen und anpassen und sorgfältig ausführen. Das endgültige Erscheinungsbild wird dadurch bestimmt, wie Blau die Farben der anderen Oberflächen und Zubehörteile ergänzt. Ein beliebtes Beispiel wäre das Mischen von Blau und Grau. Diese Kombination erinnert mit einem blauen Himmel und grauen Wolken an die Natur.

Dramatische Aktualisierung des Datums durch Malerati Blue Küchenideen: Schränke, Wände und Theken
Bildquelle: Malerati

Diese beiden Farben erzeugen einen perfekten Kontrast und verstärken den entspannenden Blauton. Hellgrau wird hier am besten verwendet, da es das Blau nicht überwältigt und die Position des zentralen Fokus einnimmt.

Wenn Sie einen stärkeren Kontrast wünschen, können Sie Schränke in Marineblau und helleren Farben wie Creme, Weiß oder Gelb für die Arbeitsplatten verwenden. Oder gehen Sie für blaue Schränke gegen eine weiße Wand, das funktioniert auch.

Blaue Küchenideen für Sidd-Kashyap: Schränke, Wände und Theken
Bildquelle: Sidd Kashyape

Sie haben mehr oder weniger unendlich viele mögliche Kombinationen. Sie können einige Farbkombinationen online überprüfen und sehen, welche gut zu Ihnen passen, damit Sie sie später als Vorschläge für Ihr eigenes Design verwenden können.

Egal für welche Kombination Sie sich entscheiden, Sie sollten sicherstellen, dass sich die Farben ergänzen und der richtige Stil für Ihre Küche sind.

Fotografie-Portfolio-von-Ann-Parris-Fotografie Blaue Küchenideen: Schränke, Wände und Theken
Bildquelle: Ann Parris Fotografie

Moderation ist wichtig

Wie bei vielen Dingen im Leben ist Mäßigung wichtig. Sicher, Blau hat viele Vorteile, aber wenn es übertrieben wird, werden Sie einige der Nachteile sehen. Ihre Küche könnte sich gefährlich nahe an Depressionen fühlen.

Weiß-Modern-Klassisch-Küche-von-Angie-Keyes-CKD Blaue Küchenideen: Schränke, Wände und Theken
Bildquelle: Angie Keyes CKD

Können Sie sich eine Küche vorstellen, in der Wandschränke, Bodenschränke und Akzente alle den gleichen Blauton haben? Es ist nicht entspannend, es ist melancholisch.

Das Geheimnis? Sie sollten wissen, wie viel von einer blauen Küche richtig ist. Sie sollten nicht so wenig haben, dass es keinen Unterschied macht, noch zu viel, dass es überwältigend wird. Wenn Sie ganz blau werden müssen, verwenden Sie mindestens verschiedene Blautöne für die Schränke und erzeugen Sie weiche Kontraste.

Waterfront-Retreat-by-Bruce-Palmer-Coastal-Design Blaue Küchenideen: Schränke, Wände und Theken
Bildquelle: Bruce Palmer Küstenentwurf

Und eine andere Möglichkeit, es nicht zu übertreiben, besteht darin, auch andere Farben zu verwenden. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Mix and Match oben. Suchen Sie nach hellen, leuchtenden Farben wie Braun, Gelb und Weiß, die Ihrem Auge die dringend benötigte Pause von Blau geben. Sogar etwas Kleines wie eine Blumenbasis kann hier einen Unterschied machen.

Eine zweifarbige blaue Küche

Während ein weißer Schrank fast immer ein Trend ist, sollten Sie keine Angst haben, sich für Farben zu entscheiden. Wenn Sie noch mehr Tiefe und Interesse wünschen, wählen Sie mehr Farbtöne aus derselben Farbfamilie. Wenn Sie beispielsweise einen Country-Look bevorzugen, entscheiden Sie sich für Puder-Blues, der eine gemütliche Atmosphäre schaffen kann.

Küche für eine Königin von Bartolomei Company Interior Design Blaue Küchenideen: Schränke, Wände und Theken
Bildquelle: Innenarchitektur von Bartolomei & Company

Pastellblau wird auch auf Inseln und Schränken schön aussehen. Und wenn Sie ein paar verschiedene Blautöne wünschen, verwenden Sie den helleren Farbton an den Wänden und einen dunkleren auf einem Akzent wie auf einer Insel. Wenn Ihre Küche größtenteils blau ist, Sie aber etwas Blau hinzufügen möchten, wählen Sie ein Himmelblau in Ihren Schränken.

Aquablau ist eine weitere interessante Alternative, insbesondere wenn Sie Marmorplatten und weiße Schränke haben. Es hält Sie beim Betreten mit Energie versorgt und funktioniert gut, egal ob es sich um Decken, Schränke oder Wände handelt.

Its-a-Mod-Mod-World-by-Kabi-Küchen- und Badezimmerschränke Blaue Küchenideen: Schränke, Wände und Theken
Bildquelle: Kabi Küchen- und Badezimmerschränke

Andere gute Optionen sind Graublautöne, da sie sich neutral und nicht langweilig anfühlen und sich auch gut mit Akzenten von Grau, Weiß oder Schwarz kombinieren lassen.

Letzte Gedanken zum blauen Küchendesign

Wenn es um blaue Küchenoptionen geht, gibt es viele Optionen und Sie können in jede gewünschte Richtung gehen. Oben sind viele Optionen und Vorschläge zu folgen. Hab keine Angst, einen von ihnen zu wählen!