Die Schönheit der englischen Wohnkultur im Landhausstil

Die Schönheit der englischen Wohnkultur im Landhausstil

Der Schlüssel zur Schaffung einer authentischen englischen Landhauskultur in Ihrem Zuhause liegt in der Schaffung einer entspannten, rustikalen Atmosphäre. Komfort ist an der Tagesordnung, mit exzentrischen Mustern und einer Mischung aus klassischen und modernen Möbeln.

Historische Notizen sollten in Form von antiken Ornamenten hinzugefügt werden, und weibliche Akzente sollten mit Komplementärfarben gemischt werden, um einen echten englischen Ländereffekt zu erzielen. Im Wesentlichen müssen Designs mit weniger Kontrast fließen, obwohl Sie sich für einen völlig traditionellen Look oder eine elegante klassische Variante eines modernen Raums entscheiden können.

Der Inbegriff des englischen Landhauses muss einen Hauch von Zeitlosigkeit hervorrufen. Die Atmosphäre muss die Größe des aristokratischen ländlichen Lebens einfangen, aber dennoch freundlich und lebenswert sein. Es kann eine Herausforderung sein, kühne Muster zu reproduzieren, die mit starken Teppichen und blau gestrichenen Entenei-Holzvertäfelungen kombiniert werden, um ein historisches Bild zu präsentieren.

Große Porträts, perfekt aufgehängt, kontrastieren mit zarten Aquarellen, die um einen antiken Kamin gruppiert sind. All diese Details zaubern ein Bild der englischen ländlichen Perfektion und können schwierig zu kopieren sein. Dieser Artikel zeigt Ihnen clevere Möglichkeiten, Ihr modernes Zuhause an dieses einzigartige Design anzupassen, und Sie werden feststellen, dass Sie durch die Änderung einiger Schlüsselelemente in Ihrem Wohnraum auch das gute Leben des englischen Landes genießen können.

Gesamtdekor

Gesamtdekor Die Schönheit des englischen Landhausstils

Um die wesentliche Wohnkultur im englischen Landhausstil einzufangen, müssen Sie zuerst Ihre Farbpalette, Stoffe und Fußböden betrachten. Entscheiden Sie sich für dunklere Farbtöne als für ein typisches modernes Zuhause – Sie suchen nach Braun- und Dunkelrot für Fußböden, während Wandverkleidungen und Stoffe Muster aufweisen sollten.

Vorhänge, Tisch- und Sitzbezüge sollten das Beste aus floralen Themen machen, und solche mit herbstlichem Flair sollten am besten zum Stil passen. Chintz-Stoffe sind der Schlüssel zum Look, ebenso wie Quasten, Fransen, Plaids und Besätze.

In englischen Innenräumen ist kein Platz für Minimalismus – der traditionelle Look wirkt verwirrend. Haben Sie keine Angst, all Ihre Ornamente, Souvenirs, Fotos und Dekorationen mit Stolz zu zeigen. Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie mehr Sammlerstücke benötigen, besuchen Sie die Antiquitätenmärkte und suchen Sie nach Schnäppchen sowie kleinen Tischen oder Schränken, mit denen Sie Ihre Sammlung ausstellen können.

Zu den unverzichtbaren Accessoires zur Belebung der englischen Landschaft zählen gerahmte getrocknete Blumen und Landschaften, an der Wand montiertes Porzellan, bestickte Kissen, Kristallleuchter und Vasen. Ordnen Sie diese nach Ihrem Geschmack.

Einrichtung

Country-Living-Room-5 Die Schönheit der englischen Wohnkultur im Landhausstil

Im Allgemeinen möchten Sie Holzmöbel mit Messingzubehör und Details anstelle des moderneren Chroms. Bücherregale aus Kiefer und Eiche sowie dunkel gebeizte Holzschränke und Tische sind perfekt. Sofas und Stühle sind am besten mit Samt oder Leder bezogen – das stilvolle Chesterfield-Sofa ist die ideale Wahl. Überfüllter Komfort ist der Schlüssel und alle Möbel müssen langlebig und von hoher Qualität sein.

Die Küche

The-Kitchen Die Schönheit der englischen Wohnkultur im Landhausstil

Die Küche ist das Herz Ihres Hauses und ein Bienenstock voller Produktivität. Hier kochen, essen und arbeiten Sie. Sie verbringen so viel Zeit in diesem Raum, dass es wichtig ist, den Raum zu genießen – die Art und Weise zu lieben, wie Ihre Küche aussieht und sich anfühlt, ist der beste Weg, um Ihre Kochkünste zu verbessern!

Während eine rustikale Küche attraktiv sein kann und Sie möglicherweise an Ihre alten Geräte angeschlossen sind, sollten Sie ein Upgrade auf eine moderne Küche in Betracht ziehen. Das Internet ist voller Ideen, die Sie an den individuellen Stil Ihres Hauses und Ihren persönlichen Geschmack anpassen können, um Ihre Küche einzigartig, schön und ein wunderbarer Ort zu machen.

Lebensraum

Wohnräume Die Schönheit der englischen Wohnkultur im Landhausstil

Die meiste Zeit zu Hause verbringen Sie in Ihrem Wohnzimmer, und es ist wirklich der Ort, an dem die ganze Familie zusammenkommen und Zeit verbringen kann. Dazu müssen Ihre Wohnzimmermöbel einladend und komfortabel sein. Unterhalten Sie Ihre Gäste und helfen Sie Ihrer Familie, sich wie zu Hause zu fühlen, indem Sie das perfekte Möbelset auswählen – Sofas, Stühle, Schrankwände, Bücherregale und Unterhaltungszentrum. Halten Sie Ihre Auswahl im Einklang mit dem Look, den Sie erstellen möchten, und stellen Sie sicher, dass der Komfort zu Hause an erster Stelle steht.

Der Esszimmer

The-Dining-Room Die Schönheit der englischen Wohnkultur im Landhausstil

Ein Esszimmer ist der unverzichtbare Raum, um Ihr Zuhause zu vervollständigen. Es ist wichtig für jede Immobilie, die eine Wohnkultur im englischen Stil imitieren möchte. Kein englisches Landhaus wäre komplett ohne einen stilvollen Essbereich mit passendem Tisch und Stühlen.

Die Auswahl der richtigen Essmöbel ist entscheidend, um eine Atmosphäre der Eleganz und Raffinesse zu schaffen, die Ihre Familie jeden Tag genießen wird, egal ob Sie ein besonderes Ereignis oder ein einfaches Familienessen feiern. Wählen Sie ein Design und Material, das zum Dekor Ihres Hauses passt, und stellen Sie sicher, dass es langlebig und langlebig ist.

Das Schlafzimmer

The-Bedroom-2 Die Schönheit der englischen Landhauskultur

The-Bedroom-11 Die Schönheit des englischen Landhausdekors

Von allen Zimmern im Haus ist das Schlafzimmer dasjenige, das dem persönlichen Geschmack am meisten unterliegt. In Ihrem Schlafzimmer können Sie Komfort und Ruhe finden, um einen erholsamen Schlaf und süße Träume zu fördern. Ihr Schlafzimmer zu lieben ist der Schlüssel zu einer guten Nachtruhe. Wählen Sie Ihre Möbel also mit Bedacht aus und passen Sie sie an den Stil Ihres Zuhauses an.

Ein Kleiderschrank ist in Ihrem Schlafzimmer unverzichtbar – entweder ein begehbarer Kleiderschrank mit Platz für einen großen Kleiderschrank oder eine kleinere Einheit, die sich ideal für persönliche Gegenstände eignet.

Umwandlung bestehender Räume in ein englisches Landesthema

Umwandlung bestehender Zimmer in ein englisches Landesthema-1 Die Schönheit der englischen Wohnkultur im Landhausstil

Hier sind einige praktische und einfache Tipps zum Anpassen Ihres aktuellen Zuhauses, um einen Hauch von englischem Landhausstil hinzuzufügen:

Stellen Sie sicher, dass jedes Zimmer einen Hauch von Wärme und Komfort hat, der bewohnt und gemütlich ist. Widerstehen Sie der Versuchung, zu lässig zu sein – zu lässig ist gleichbedeutend mit chaotisch, und das ist nicht der Look, den wir hier anstreben.

Kombinieren Sie Stoffe – Fügen Sie jedem Raum Textur hinzu, indem Sie Kissen, Überwürfe und Vorhänge in verschiedenen Farben, Stilen und Mustern verwenden. Wählen Sie für einen authentischen Look Blumendrucke oder handgestickte Stoffe.

Vermeiden Sie Jalousien und verwenden Sie stattdessen Vorhänge. Diejenigen aus Samt- oder Blumenstoffen sind am effektivsten, um den Look wiederherzustellen.

Umwandlung bestehender Räume in ein englisches Landesthema 2 Die Schönheit der englischen Landhauskultur

Decken Sie die Kaffeetische ab und stellen Sie sicher, dass der Möbelstoff bis zum Boden reicht. Dekorieren Sie die Tische mit kleinen Ornamenten oder Blumenvasen.

Fügen Sie Ihrem Zimmer einen Kamin und einen Kaminsims hinzu. Wenn Sie das Glück haben, bereits ein Kohlenfeuer zu haben, haben Sie Glück. Alternativ können Sie einfach auf Antiquitätenmessen und Flohmärkten nach gebrauchten Holzmänteln suchen, um den typisch englischen Look hervorzuheben. Dekorieren Sie den Kaminbereich mit Messing und Kerzenleuchtern, um den Look weiter zu verbessern.

Dekorieren Sie Ihr Zimmer mit Antiquitäten. Sowohl Möbel als auch Ornamente von Antiquitätenmessen sind die ideale Begleitung zum englischen Landhaus.

Was auch immer Sie tun, um Ihrem modernen Anwesen einen Hauch von englischem Landhausstil zu verleihen, stellen Sie sicher, dass Sie mit Ihrer Auswahl zufrieden sind. Der wichtigste Aspekt des englischen Landlebens ist Komfort und Gemütlichkeit. Wenn Ihr neuer Design-Twist diese Erwartungen nicht erfüllt, ist es Zeit, dies zu überdenken. Wenn Sie perfekt fertig sind, wird Ihr neu angepasstes Haus im englischen Landhausstil eine Freude sein, darin zu leben.

Wenn Sie diesen Artikel über English Country Style Home Decor gerne gelesen haben, sollten Sie auch diesen Artikel lesen: