Ein Rückblick auf 2013 und Innenarchitekturprognosen für 2014

Wenn Sie es lieben, modisch zu sein und ein Haus zu pflegen, das im Trend liegt, wissen Sie wahrscheinlich bereits, wohin 2013 geht. Dieses Jahr haben wir gesehen, wie sich die Liebe zum Shabby Chic zu einem echten Jahrgang entwickelt hat, bei dem die Leute eher nach wirklich alten als nach alten Gegenständen verlangen, die alt aussehen.

Darüber hinaus hat die Natur in letzter Zeit eine wichtige Rolle in der Innenausstattung gespielt. Vögel, Schmetterlinge und Blumenmuster sind im Trendhaus stark vertreten.

Natürliche Themen spiegeln sich auch im Dekor wider, wobei rustikale Gegenstände und wiedergewonnene Eiche eine große Rolle bei den Top-Möbeln des Jahres 2013 spielen.

oak1 Ein Rückblick auf 2013 und Innenarchitekturprojektionen für 2014

Handgefertigte Produkte haben einen massiven Boom erlebt, vor allem dank der Plattform, die kleine Heimindustrien über umfangreiche Social-Media-Websites erhalten. Einige sind jedoch einen anderen Weg gegangen und haben sich für die Möbelmode von Louis XIIV entschieden, kombiniert mit verschwenderischen Gold- und Metallic-Akzenten.

2 Ein Rückblick auf 2013 und Innenarchitekturprojektionen für 2014

Kurz gesagt, das war und ist 2013. Aber was ist mit der Zukunft? Über welche Trends sollten Sie jetzt nachdenken, wenn Sie 2014 vor Jones sein wollen? Hier einige Ideen:

• • • Gelb: Die Farbe für 2014 wird ohne Zweifel gelb sein. Wir haben unseren Anteil an Blaugrün und Lila gesehen, aber jetzt schreit die Welt nach etwas Kühnerem, Glücklicherem und etwas, das uns das Gefühl gibt, energetisiert zu sein.

gelb Ein Rückblick auf 2013 und Vorhersagen zur Innenausstattung für 2014

• • • Vorlage: Nach den Blumen- und Vogeldrucken, von denen wir 2013 so viel sehen, stehen die Muster im Allgemeinen kurz vor dem Comeback. Sind das alte Vorhänge von deinen Omas? Holen Sie sie aus dem Loft, denn diese Vintage-Styles und chintzy Designs werden 2014 der letzte Schrei sein.

Beispiele Ein Rückblick auf 2013 und Vorhersagen zur Innenausstattung für 2014

• • • Ethnisch: Mit der Wiederbelebung der Muster der alten Welt kommt ein aufregenderer, lebendigerer Trend. Bunte ethnische Stoffe und primärfarbene Wandbehänge werden nächstes Jahr im Trend liegen. Reisen Sie also nach Spanien, Mexiko und Afrika, um nach farbenfrohen Interieur-Juwelen zu suchen.

• • • Zimmer: Nein, nicht die letzte Grenze. Die andere Art von Raum wird 2014 eine hohe Priorität haben. Die Menschen fühlen sich gerne in einer luftigen Umgebung, und das minimalistische Leben wird nächstes Jahr nirgendwo vom Radar verschwinden. Wenn Sie in einem Chaos ertrinken, ist es möglicherweise eine gute Idee, dies zu tun Mann und Van in London um Ihnen zu helfen, Dinge zu klären und Ihr Zuhause in den geräumigen Hafen zurückzubringen, von dem Sie wissen, dass er sein kann.

space Ein Rückblick auf 2013 und Vorhersagen zur Innenausstattung für 2014

• • • Sentimental: Der Tastsinn ist genauso ein Teil des Menschen wie Bild und Ton, aber in der Vergangenheit hat es einen großen Mangel an Innenarchitektur gegeben. 2014 wird sich die Berührung verteidigen, wenn Stoffe, die diesen sinnlichen Teil unserer Sinne anregen, in die Läden kommen und bereit sind, mit Freude in unsere Häuser zu kommen. Denken Sie an Schaffell-Teppiche, Wildledersitze und seidige Vorhänge, die zu einem Sinnesparadies zusammengefügt wurden.

• • • Kunst: Aus Liebe zur heimischen Industrie werden handgefertigte Waren 2013 und 2014 zu höherwertigem Handwerk und verfeinerten Fähigkeiten führen.

Autor bio

Rony Mikal ist ein Content-Autor mit einem großartigen Gespür für Innenarchitektur und Innenarchitektur. Er ist immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen. Daher konzentrieren sich seine Artikel auf London Movers und Umzugsunternehmen in London. Jetzt nutzt er sein Fachwissen, um für Ideen für Heimwerker und Wertschöpfung zu schreiben.