Ideen und Inspiration für einen katholischen Garten

Wenn Sie eine Leidenschaft für Gartenarbeit haben, ist ein Mary-Garten möglicherweise die beste Wahl. Dies liegt daran, dass es eine einfache Möglichkeit ist, die Muttergottes zu ehren. Es ist einfach zu machen und Sie können es mit Hilfe Ihrer Kinder tun, um Ihre Hingabe an Maria zu erhöhen. Das Erstellen eines Mary-Gartens ist nicht schwierig und selbsterklärend. Der wesentliche Teil dieses Gartens sind die Blumen und Pflanzen. Hier sind einige der einfachen Schritte, um einen Mary-Garten zu beginnen.

Wählen Sie den perfekten Ort für Ihren Mary-Garten

Mary Gardens kann überall platziert werden und sie können von jeder Größe sein. Jeder Ort ist geeignet, da es keinen falschen oder richtigen Bereich gibt, vorausgesetzt, er ist ein guter Ort für Gebet, Meditation und Genuss. Sie müssen jedoch entscheiden, ob es sich um einen schattigen oder einen offenen Raum handelt, da dies Auswirkungen auf die Art der Pflanzen hat, die in den Garten aufgenommen werden. Zum Beispiel können Sie eine kleine Ecke Ihres Hinterhofs auswählen und eine Bank vor dem Garten bauen, auf der Sie sich entspannen und beten können.

image001 Ideen und Inspiration für einen katholischen Garten

Bodenvorbereitung

Durch die Vorbereitung des Bodens kann sichergestellt werden, dass Ihr Garten gedeiht. Einige Gebiete haben schreckliche Böden, so dass die Pflanzen keinen Erfolg haben, selbst wenn Sie sie richtig pflegen. In diesem Fall können Sie Buchsgärten verwenden, in denen Sie sie mit der Bodenmischung füllen, die die Nährstoffe enthält, die für das Wachstum der Pflanzen erforderlich sind. Stellen Sie sicher, dass Sie den alten Boden durch einen neuen ersetzen, der jedes Jahr voller Nährstoffe ist, um bessere Ergebnisse zu erzielen.

Holen Sie sich eine Statue der gesegneten Mutter oder eine andere Skulptur und stellen Sie sie in die Mitte des Gartens

Dies sollte einfach und erschwinglich sein, so wie es unsere gesegnete Mutter lieben wird. Denken Sie daran, dass der Garten nicht als Mary-Garten betrachtet werden kann, wenn dies nicht der Fall ist katholische Gartenstatuen oder Erinnerung an Maria neben den Blumen. Sie können sich beispielsweise für ein einfaches Bild wie eine laminierte heilige Karte oder ein Gemälde der Statue Unserer Lieben Frau auf einem riesigen Stein entscheiden.

image002 Ideen und Inspiration für einen katholischen Garten

Finden Sie Pflanzen für Ihren Mary-Garten

Viele Pflanzen sind entweder durch das Archiv der Andachten an Maria und die Tradition der Kirche oder durch die Benennung mit Maria verbunden. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten für Pflanzen in Ihrem Garten, da der Maria-Garten ein wahrer Ausdruck der persönlichen Hingabe des Gläubigen an die Heilige Mutter ist. Jede Pflanze kann für Ihren Garten geeignet sein, vorausgesetzt, sie ist für Sie von Bedeutung und bietet Ihnen die Möglichkeit, ein besseres Gebetsleben zu führen.

image003 Ideen und Inspiration für einen katholischen Garten

Es ist wichtig, Blumen zu wählen, die leicht zu finden und erschwinglich sind. Sie sollten auch für Ihren Standort geeignet sein. Sie können eine Liste mit vielen Blumen erstellen und Nachforschungen über die Legenden anstellen, die mit verschiedenen Blumen verbunden sind, und was sie bedeuten. Eine der besten Geschichten ist, als Mary unter dem Kreuz weinte und ihre Tränen sich in Blumen verwandelten. Ihre Tränen sind der hingebungsvolle Titel für Lily of the Valley. Ringelblumen- oder Mariens Gold wurde von den alten Christen als Opfergabe anstelle von Münzen gegeben. Andere Blumen sind:

  • Marias Lob (Petunien)
  • Our Lady Gloves (Fingerhut)
  • Die Schuhe unserer lieben Frau (gefallene Sporen aus der Akelei sollten den Schuhen der Muttergottes ähneln)

Wählen Sie für jede Pflanze im Garten einen Standort

Wählen Sie die Blumen oben aus, um Ihren Familiengarten zu gestalten, da sie beliebt und erschwinglich sind. Stellen Sie sicher, dass Sie die Pflanzen anhand ihrer bevorzugten Wachstumsbedingungen auswählen. Sie können beispielsweise diejenigen auswählen, die im Schatten für den schattigen Teil des Gartens gut geeignet sind. Stellen Sie diejenigen, die viel Sonnenlicht benötigen, in den offenen Bereich Ihres Mary-Gartens.

Achten Sie auf die Höhe Ihrer wachsenden Pflanzen und Blumen. Dies hilft Ihnen, Pflanzen mit gleichmäßiger Höhe zu haben. Hohe Pflanzen sollten die Rückseite des Gartens einnehmen, während die kleinen die Vorderseite einnehmen.

Kaufen und pflanzen Sie Ihre Blumen

Da Sie wissen, was Sie kaufen müssen, was die Pflanzen bedeuten und wo Sie sie platzieren müssen, können Sie mit dem Pflanzen beginnen. Dies sollte ein einfacher und aufregender Teil sein.

Es ist so aufregend zu sehen, wie unsere Mary-Skulptur im Garten steht und meine Kinder spielen sieht. In gewisser Weise schafft sie es zusammen mit ihren Blumen, all ihre Spiele zu ertragen und die Kinder daran zu erinnern, dass sie ein wichtiger Teil ihres Lebens ist.

Meine Kinder sind von ihrer sanften Mutterschaft angezogen worden, seit sie zärtlich war. Ich ertappe meine Kinder oft dabei, wie sie mit unserer gesegneten Mutter sprechen und ihre kleine Unterhaltung mit einem Kuss auf ihre Steinwange beenden. Ein Mary-Garten in unserem Hinterhof war der effektivste Weg, um die ganze Familie zur Gottesmutter zu bringen. Als wir näher zu ihr kommen, bringt sie uns näher zu Jesus Christus.

Mary Gardens kann in einem Blumenbeet oder Behälter gepflanzt werden. Sie können Ihren Garten auch in einem kleinen Behälter oder Terrarium einrichten, wenn Sie ihn für den Genuss in Innenräumen verwenden möchten. Sie spielen eine wichtige Rolle im Christentum, da sie einen besonderen Aspekt in Marias Leben schaffen oder aus einer Vielzahl von Kräutern und Blumen bestehen können, die in der katholischen Kirche gut funktionieren. Die meisten Blumen heißen Maria, die Heilige oder ein anderes Gesicht des katholischen Christentums.

image004 Ideen und Inspiration für einen katholischen Garten

Zu einer bestimmten Jahreszeit können Sie Beetpflanzen oder Samen pflanzen und auf die Überraschung warten. Es ist wichtig, Ihre Kinder in den Prozess einzubeziehen, da Sie Zeit haben, ihnen zu erklären, warum Sie sich um den Garten kümmern müssen.

Die meiste Zeit können Sie beruhigt auf Ihrer Gartenbank sitzen. Der Garten bietet eine schöne Szene, um die Schönheit der Schmetterlinge und Blumen und mit Ihren Rosenkranzperlen in der Hand zu beobachten. Sie werden auch den starken Duft von Rosen genießen, der die Atmosphäre durchdringt. Mit dieser angenehmen Umgebung ein sicheres Zeichen dafür, dass die gesegnete Mutter in der Nähe ist.