Kann ich mir einen Innenarchitekten leisten?

Kann ich mir einen Innenarchitekten leisten?

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie einen sehr präzisen und spezifischen Typ von Innenarchitekten finden sollen, haben Sie möglicherweise Schwierigkeiten, ihn zu finden und sich zu leisten. Wenn Sie jedoch genügend Flexibilität in Ihren Plänen und Anforderungen lassen, ist es viel einfacher, einen Designer zu identifizieren, der zu Ihnen passt.

Natürlich passt nicht jeder Innenarchitekt zu Ihrem Stil und Budget. Es geht also darum, einzukaufen, bis Sie einen Spezialisten finden, der zu Ihnen passt. Die Kosten für die Einstellung eines Innenarchitekten können sehr unterschiedlich sein – Angebote einholen, Schätzungen anfordern und Erfahrungsberichte lesen, bevor Sie mit der dauerhaften Arbeit fortfahren.

Es ist wichtig, einen Designer zu finden, der zu Ihrem Stil passt. Wenn Sie auf Shabby Chic oder rustikale Anziehungskraft hoffen, Ihr Designer jedoch mehr auf zeitgenössische und minimalistische Trends steht, sind Sie möglicherweise nicht mit dem Endergebnis zufrieden. Wenn Sie sich zu 100% sicher sind, welchen Stil Sie bevorzugen, wählen Sie einen Innenarchitekten mit einem breiten Spektrum an Fähigkeiten.

Kann ich mir einen Innenarchitekten leisten?

Kann ich mir einen Innenarchitekten leisten?  4 Kann ich mir einen Innenarchitekten leisten?

Die gute Nachricht ist, dass kostengünstiges Innendesign heutzutage weit verbreitet ist. Mit nur einem Besuch im nächsten Wohnkulturzentrum oder Geschäft können Sie persönliche und professionelle Ratschläge und Empfehlungen erhalten. Alternativ können Sie einen Spezialisten anrufen und eine persönliche oder telefonische Beratung vereinbaren. Es ist Zeit aufzuhören, sich zu fragen: „Kann ich mir einen Innenarchitekten leisten?“ und fang an, nach einem zu suchen.

Es ist eine verbreitete Annahme, dass Innenarchitektur ausschließlich für die Reichen ist. Dies ist einfach nicht wahr – wählen Sie den richtigen (erschwinglichen) Innenarchitekten und sparen Sie nicht nur (langfristig) Geld, sondern haben auch ein Zuhause, das genau so aussieht, wie Sie es sich immer erträumt haben. Denken Sie also daran, Innenarchitektur ist nicht nur für die Reichen und Berühmten.

In gewissem Maße haben Innenarchitekten in den letzten zehn Jahren den Ruf erlangt, unzugänglich zu sein. Jetzt verändert sich der Markt wieder und um zu überleben, versuchen diese Experten, diese Annahme zu verwerfen und durch etwas Wärmeres und Freundlicheres zu ersetzen. Sie möchten, dass die Kunden wissen, dass sie den besten Wert für den investierten Dekorationsdollar haben.

Schönheit ist das, was du daraus machst

Kann ich mir einen Innenarchitekten leisten?  5 Kann ich mir einen Innenarchitekten leisten?

Es gibt viele Kunden, denen es schwer fällt, sich auf einen bestimmten Stil oder ein bestimmtes Thema festzulegen, vor allem, weil sie nie den Drang hatten, darüber nachzudenken. Glücklicherweise ist ein Innenarchitekt da, um genau zu diesen Themen zu beraten – es liegt in seiner Verantwortung, den Lebensstil und die Zusammensetzung des Haushalts zu beobachten und zu entscheiden, welche Stile am besten zu ihnen passen.

Dieser Auswahlprozess kann viel Spaß machen und Hausbesitzern helfen, viele neue Informationen über sich selbst und ihre Vorlieben zu entdecken. Je enger der Haushalt an den Innenraum angepasst ist, desto zufriedener wird er.
Wir alle essen, aber nicht alle von uns können kochen.

Die erfahrensten Innenarchitekten erkennen, dass einige potenzielle Kunden zwar ein Auge für Farbe und Themen haben, aber nur eine sehr kleine Anzahl über die erforderlichen Fähigkeiten und Kenntnisse verfügt, um selbst Innenarchitekten zu werden. Die Arten von Menschen, die Innenarchitekten einstellen, sind sehr unterschiedlich. Dies schließt Menschen wie Ärzte, Anwälte, Lehrer, Geschäftsinhaber, Tierärzte und mehr ein.

Nur eine kleine Handvoll dieser Kunden verfügt über mehr als ein Grundwissen über Farbschemata, Farbabstimmung, Einrichtung und andere Dekorationsgegenstände. Bezahlte Konsultationen sind daher üblich und in der Regel sehr hilfreich für Kunden. Die Zeit, die Sie mit einem voll qualifizierten Fachmann verbringen, kann den entscheidenden Unterschied im endgültigen Erscheinungsbild eines Raums oder Hauses ausmachen.

Jeder liebt ein Schnäppchen

Kann ich mir einen Innenarchitekten leisten?  1 Kann ich mir einen Innenarchitekten leisten?

Es ist üblich, dass Möbel- und Einrichtungsgeschäfte Innenarchitekten Boni und Rabatte nur für den Handel anbieten. Diese Rabatte können zwischen 10 und 50% liegen. Auch Handwerker (Fliesenleger, Maler, Tischler, Fußbodenspezialisten usw.) arbeiten häufig eng mit Designern zusammen, um die günstigsten Preise für Ressourcen von höchster Qualität zu erzielen. Diese Beziehung funktioniert, weil die Handwerksexperten wissen, dass dies wahrscheinlich zu einem zuverlässigen Wiederholungsgeschäft führt.

Wiederverwenden, recyceln, Geld sparen

Kann ich mir einen Innenarchitekten leisten?  3 Kann ich mir einen Innenarchitekten leisten?

Die Mehrheit der Designer genießt eine Herausforderung. Wenn Sie es einfach nicht ertragen können, diesen antiken Kleiderschrank loszuwerden (es ist ein Erbstück von Opa), kann ein erfahrener Innenarchitekt ihn zum Laufen bringen. Sie können es in das neue Design integrieren. Sie erkennen auch, dass selbst der Umbau mit einem knappen Budget große Veränderungen bewirken kann (ein Anstrich kann Wunder wirken).

Verzögerungen können teuer sein

Kann ich mir einen Innenarchitekten leisten?  2 Kann ich mir einen Innenarchitekten leisten?

Mit langjähriger Erfahrung kann ein erfahrener Designer Innenräume sehr schnell untersuchen, bewerten und planen. Es sollte nicht lange dauern, bis der Designer einen Raum oder ein Haus sieht, um Empfehlungen abzugeben. Die Mehrheit erstellt einen detaillierten Zeitplan für Änderungen, der auch einen detaillierten Zeitplan, ein Budget und eine Liste der vorrangigen Aufgaben enthält.

Es liegt in Ihrer Verantwortung, einzigartige Möbel sowie die richtigen Handwerksexperten für die Aufgaben zu beschaffen, die ausgeführt werden müssen. Sie sind da, um alle Fragen zu Farben, Oberflächen, Größen und allem anderen zu beantworten, worüber Sie sich Sorgen machen könnten. Sie erledigen die harte Arbeit (Messen, Anpassen, Anpassen usw.), damit Sie nicht müssen – Ihre Aufgabe ist es einfach zu wissen, was Sie wollen.

Ein zuverlässiger und erfahrener Innenarchitekt kommuniziert in Ihrem Namen mit Lieferanten, Handwerkern, Architekten und allen anderen externen Parteien.

Halte deine Augen offen und lerne

Kann ich mir einen Innenarchitekten leisten?  6 Kann ich mir einen Innenarchitekten leisten?

Die Welt des Innendesigns unterscheidet sich stark von der Modewelt, da es viele verschiedene Arten von Möbeln und Einrichtungsgegenständen gibt, die nie aus der Mode kommen oder ihren Wert verlieren. Ein guter Designer weiß, was für Stücke sie sind und wie man sie am besten verwendet. Sie sollten sich einen Innenarchitekten als eine Art persönlichen Möbelinvestor vorstellen – er kann da sein, um sicherzustellen, dass Sie nicht in wertlose Stücke investieren.

Beeindrucken Sie Freunde und potenzielle Käufer

Kann ich mir einen Innenarchitekten leisten?  10 Kann ich mir einen Innenarchitekten leisten?

Wir alle lieben es, Zeit in ästhetisch ansprechenden Räumen zu verbringen. Dies gilt für Büros und Firmengebäude sowie für normale Wohnungen. Wenn Ihr Büro oder Zuhause optisch umwerfend ist, steigt der Wert. Sobald es Zeit ist zu verkaufen, sollten Sie potenzielle Käufer vor Ihrer Haustür finden. Während die Kosten eines Innenarchitekten stark variieren können, sind die Ergebnisse selten spektakulär.

Geben Sie dem Boden einen gewissen Fokus

Kann ich mir einen Innenarchitekten leisten?  8 Kann ich mir einen Innenarchitekten leisten?

Die Wände sind nicht das einzige, was fokussiert werden muss. Denken Sie auch daran, schöne Böden zu schaffen. Wenn Sie die Oberfläche Ihrer Böden vollständig verändern können, sollten Sie Holz schleifen oder färben oder verblassendes Linoleum oder Teppich mit Fliesen aktualisieren. Für eine schnelle Überarbeitung werfen Sie einfach einen eleganten Teppich weg. Wenn die Böden gut aussehen, sieht auch der Rest des Raumes gut aus.

Denken Sie daran, viel Speicherplatz hinzuzufügen

Kann ich mir einen Innenarchitekten leisten?  9 Kann ich mir einen Innenarchitekten leisten?

Wenn Sie auf engstem Raum leben, ist es am besten, entweder oben oder unten zu bauen. Denken Sie also daran, große und schmale Bücherregale zur Aufbewahrung hinzuzufügen, oder nutzen Sie den verschwendeten Platz unter dem Bett, indem Sie benutzerdefinierte Aufbewahrungslösungen installieren.

Nutzen Sie das Internet zu Ihrem Vorteil

Kann ich mir einen Innenarchitekten leisten?  7 Kann ich mir einen Innenarchitekten leisten?

Heutzutage ist das Internet eine wahre Fundgrube an edlen Möbeln, antiken Möbeln und schönen Dekorationsgegenständen. Sie sollten bereit sein, Online-Quellen zu verwenden, um nach Schnäppchen und feinen seltenen Gegenständen zu suchen. Schauen Sie genau hin und Sie werden vielleicht etwas ganz Besonderes finden.