Kombinieren Sie langlebige Lösungen mit Wohnkultur-Trends

Kombinieren Sie langlebige Lösungen mit Wohnkultur-Trends

So eingängig es auch klingt, ein trendiges, aber stilvolles und zeitloses Zuhause ist immer noch realisierbar. Viele kreative Hausbesitzer würden nicht einmal an die Idee denken, dauerhafte Lösungen mit Wohnkulturtrends zu kombinieren, aber die beiden können tatsächlich zusammengebracht werden, um etwas Schönes zu schaffen.

Dekorationstrends fügen sich nahtlos in Ihre zeitlosen Schätze ein und Sie erhalten ein einzigartiges Zuhause, das Ihnen den Atem rauben wird – sowohl jetzt als auch für die kommenden Jahre!

Möchte wissen wie

Investieren Sie in Stücke, die lange halten können

Kombination von dauerhaften Lösungen mit Wohnkulturtrends3 Kombination von dauerhaften Lösungen mit WohnkulturtrendsBildquelle: William Reue Architektur

Wenn Sie möchten, dass Ihr Zuhause den Test der Zeit besteht, seien Sie bei der Auswahl der Möbel nicht geizig. Wählen Sie wertvolle Stücke, die nicht mehr bald umgebaut werden müssen, oder sogar solche, von denen Sie glauben, dass sie einen höheren Wiederverkaufswert haben, wenn sie in ein Konsignationslager gebracht werden.

Antike Möbel sind eine gute Wahl, da sie seit Jahrhunderten auf dem Markt sind und nicht aus der Mode kommen, wenn Sie sie verkaufen. Gleiches gilt für thematische Möbelsets und Orientteppiche.

Schnapp dir was du magst

Kombination von dauerhaften Lösungen mit Wohnkulturtrends2 Kombination von dauerhaften Lösungen mit WohnkulturtrendsBildquelle: Melinamade Interiors

Trends sind unvorhersehbar und können nicht sagen, ob die leistungsstarken Designideen von heute nach einigen Monaten beibehalten oder vergessen werden.

Daher sollten die Leitkriterien Ihr Geschmack sein und Sie sollten auf jeden Fall das greifen, was Sie mögen. Lassen Sie nicht zu, dass die Amethystvase, die Sie mögen, nicht gefragt ist – für Sie ist dies das Stück, nach dem Sie gesucht haben, um Ihre Fensterrahmen zu ergänzen.

Langlebige Lösungen mit Wohnkulturtrends kombinieren13 Langlebige Lösungen mit Wohnkulturtrends kombinierenBildquelle: Jeff Jones Snap It Photography

Ähnlich verhält es sich mit Farben: Lila muss nicht „die Farbe von morgen“ sein. Wenn es zu Ihrem Interieur passt, sollten Sie es nehmen.

Viele Menschen tendieren dazu, Trends zu folgen und moderne Farben zu wählen, die sie nicht so mögen und zu Hause keinen Platz für sie haben.

Eines ist sicher: So mutig dieses Möbelstück auch ist, Sie haben es auf den ersten Blick nicht geliebt und Sie werden es nicht mehr lieben. Gehen Sie einfach nach Hause und nehmen Sie sich ein oder zwei Tage Zeit, um darüber nachzudenken: Wenn Sie sich noch daran erinnern, gehen Sie zurück und nehmen Sie es.

Wählen Sie die zeitlose Option für feste Elemente und die trendige Option für Akzente und Accessoires

Kombination von dauerhaften Lösungen mit Wohnkulturtrends4 Kombination von dauerhaften Lösungen mit WohnkulturtrendsBildquelle: Natural Balance Home Builders

Nehmen Sie als Beispiel das Zick-Zack-Design (oder Chevron-Design): Es gibt es schon seit Jahrhunderten und es liegt immer noch im Trend. Wenn Sie ein leidenschaftlicher Fan wie ich sind, würden Sie es in Betracht ziehen, selbst wenn Sie wüssten, dass es auf dem Weg nach draußen ist.

Ist es dennoch die klügste und nachhaltigste Entscheidung, die Sie treffen können, wenn Sie den Backsplash Ihrer Küche mit „of the moment“ -Fliesen abdecken? Wenn Sie nicht zu 100% überzeugt sind, entscheiden Sie sich für Chevron bei kleineren Details wie Vasen und Tassen.

Wenn Sie stattdessen den Backsplash abdecken möchten, wählen Sie eine oder zwei neutrale Farben oder ein sauberes Muster (z. B. Fischgrätenmuster). Im Allgemeinen sollten starke Designmotive von großen Flächen ferngehalten werden. Wenn Sie sie jedoch wirklich mögen, halten Sie sie einfach.

Zeitloses Zubehör

Kombination von dauerhaften Lösungen mit Wohnkulturtrends5 Kombination von dauerhaften Lösungen mit WohnkulturtrendsBildquelle: Capoferro Design Build Group

Wie bereits erwähnt, werden Trendstücke nach ein oder zwei Jahren peinlich aussehen, und es besteht die Möglichkeit, dass Sie Ihr Geschirr nach ein oder zwei Jahren nicht mehr verwenden können.

Hier kommen zeitlose Accessoires zur Geltung: Sie müssen keine nutzlosen Kunstwerke sein, um sie herauszunehmen, wenn die Königin zum Tee kommt, sondern zufällige Sets, die bei ungezwungenen Familienessen oder sogar bei formellen Feiertagsfeiern serviert werden.

Sie werden nie aufhören, stilvoll auszusehen, besonders wenn sie einen sentimentalen Wert für die Familie haben.

Klare Linien kommen nie aus der Mode

Langlebige Lösungen mit Wohnkulturtrends kombinieren6 Langlebige Lösungen mit Wohnkulturtrends kombinierenBildquelle: Craig Denis

Alles verblasst mit der Zeit, das stimmt, aber übertriebene und komplexe Ornamente sind die ersten, die dies tun. Anstatt kunstvolle Designs und Inlays überall zu verbreiten, sollten Sie die Zeit mit klaren Linien und einfacheren Designs verkürzen.

Denken Sie daran, dass glatte Oberflächen leicht nachbearbeitet werden können. Wenn Sie jedoch die Grenze der Einfachheit überschritten haben, gibt es kein Zurück mehr.

Achten Sie auf Ihr Budget

Langlebige Lösungen mit Wohnkulturtrends kombinieren7 Langlebige Lösungen mit Wohnkulturtrends kombinierenBildquelle: Equinox Architecture Inc. – Jim Gelfat

Sie mögen denken, Antiquitäten sind teuer und unerschwinglich, aber Ihre Brieftasche würde Ihnen das nicht sagen. Die luxuriösesten Stücke, die Sie auf dem Markt kaufen können, sind die „Hits des Augenblicks“, die ein Vermögen kosten, aber keine Garantie dafür, wie lange sie im Rampenlicht bleiben.

Dies macht kostengünstige Reproduktionen zur besten Option, da Sie möglicherweise in nur wenigen Monaten nacharbeiten müssen. Es macht keinen Sinn, Ihr Konto für Artikel zu löschen, die in einigen Monaten vollständig passé sein werden, und es gibt keinen Trend, der dies rechtfertigen könnte.

Kombination von dauerhaften Lösungen mit Wohnkulturtrends12 Kombination von dauerhaften Lösungen mit WohnkulturtrendsBildquelle: WA Bentz Construction, Inc.

Um ganz ehrlich zu sein, ist es nie eine gute Idee, zu viel für Möbel auszugeben. Planen Sie also gut, was Sie sich leisten können, und gehen Sie nicht über Bord.

Versuchen Sie, weniger konservativ zu sein, wenn Sie für klassische und kraftvolle Stücke ausgeben, da diese eher das Leben haben. Sie können sogar gebrauchte oder zum Verkauf stehende Artikel kaufen, aber vermeiden Sie solche, die unglaublich billig sind.

In der Welt des Innendesigns bedeutet billig normalerweise schlechte Qualität, und genau das versucht jeder Hausbesitzer zu vermeiden.

Zeigen Sie die Kategorie “Aktualisierte Klassiker” an

Kombination von dauerhaften Lösungen mit Wohnkulturtrends1 Kombination von dauerhaften Lösungen mit WohnkulturtrendsBildquelle: Amanda Ayres Interiors

Was bedeutet “Aktualisierte Klassiker”? Lassen Sie uns einige Beispiele nennen: Es könnte sich um einen Stuhl im Louis XVI-Stil mit geometrischen Polstern, einen Chippendale-Cocktail mit leuchtenden und lackierten Farben oder einen übergroßen griechischen Zopf handeln.

Wie Sie sehen können, sind diese Stücke tatsächlich zeitlose Formen, die transformiert wurden, um in unserer Zeit relevant zu werden. Sie sehen edel, aber frisch aus und werden wahrscheinlich nicht langweilig.

Gleichzeitig werden sie uns immer wieder dazu inspirieren, sie zu modifizieren und relevant zu halten. So können Sie es jederzeit optimieren.

Die Priorität ist Komfort

Kombination von dauerhaften Lösungen mit Wohnkulturtrends8 Kombination von dauerhaften Lösungen mit WohnkulturtrendsBildquelle: Amy Lau Design

Was auch immer Sie kaufen möchten, probieren Sie es aus und prüfen Sie, ob es bequem ist. Bei Möbeln ist es genauso wie bei Kleidung und Schuhen – wenn sie nicht gut zu Ihnen passen, nützen sie Ihnen nichts.

Dies ist besonders wichtig für Stühle, Sofas und Betten, da es viele gibt, die absolut bezaubernd aussehen, aber gleichzeitig unglaublich unangenehm sind.

Das einzige, was zu Hause wirklich zeitlos ist und dass Sie sich nie wieder ändern müssen, ist Komfort!

Ziehen Sie die richtigen Hebel, um Ihr Zuhause in Zukunft zu aktualisieren

Langlebige Lösungen mit Wohnkulturtrends kombinieren9 Langlebige Lösungen mit Wohnkulturtrends kombinierenBildquelle: Tobi Fairley Innenarchitektur

Oder einfacher gesagt, planen Sie die Änderungen, die Sie wahrscheinlich in Zukunft vornehmen werden.

Der einfachste Weg, dies zu tun, besteht darin, Trends mit Kissen und frischen Farben umzusetzen, da sich der Raum dadurch völlig neu anfühlt, selbst wenn Sie das einzige sind, was sich geändert hat. Probieren Sie es aus und Sie werden sehen, dass es wirklich möglich ist.

Schau dir die Textur an

Langlebige Lösungen mit Wohnkulturtrends kombinieren11 Langlebige Lösungen mit Wohnkulturtrends kombinierenBildquelle: LaRue Architekten

Textur ist eine weitere Waffe, mit der Trends injiziert werden können. Es dauert oft länger als Farben und Muster. Denken Sie darüber nach: Kennen Sie jemanden, der einen Rindslederteppich seit mehr als 10 Jahren zu Hause aufbewahrt und nicht beabsichtigt, ihn für die heutigen aztekischen und floralen Drucke zu modifizieren?

Die Antwort lautet definitiv Ja, und das liegt daran, dass die Textur, wo immer sie angewendet wird, viel länger als jede bestimmte Farbe im Trend liegt.

Macht es dich atemlos?

Langlebige Lösungen mit Wohnkulturtrends kombinieren10 Langlebige Lösungen mit Wohnkulturtrends kombinierenBildquelle: Lori Dennis, ASID, LEED AP

Bei der Innenausstattung dreht sich alles um Instinkte – Trends kommen und gehen, aber das ändert nichts an der Tatsache, dass Sie Ihre Möbel lieben. Zeitlos ist kein Konzept, sondern ein Gefühl – Dinge sind relevant, solange Sie davon beeindruckt sind.