Lernen Sie kennen: Granit-Arbeitsplattenqualitäten

Herzliche Glückwünsche. Ihre Entscheidung für Granit-Arbeitsplatten wird Ihnen auch in den kommenden Jahrzehnten zugute kommen. Granit ist langlebig, langlebig und die Farben der Granitoberflächen passen zu jedem Dekor.

Granit bietet auffallende Schönheit und ist sehr beständig gegen Späne und Kratzer. In der Tat ist Granit nach Diamanten der zweithärteste Stein auf dem Markt. Aber wussten Sie, dass es verschiedene Arten von Granit gibt, und es ist wichtig, diese vor dem Kauf zu verstehen.

Level 1 Granit – Einstiegsniveau

Granit der Stufe 1, oft als Einstiegsgranit bezeichnet, ist eine kostengünstigere Granitoption. Die Granitplatten sind dünner geschnitten (etwa 3/8 Zoll) und erfordern häufig eine Sperrholzunterlage für zusätzliche Festigkeit.

IMG_3632 Lernen Sie kennen: Granit-Arbeitsplattenqualitäten

Die Farben sind Standard und die Designs im Stein sind ziemlich einfach. Der meiste Granit der Stufe 1 wird aus China importiert und über Granitliquidatoren oder große Geschäfte verkauft.

Level 2 Granit – Mittelklasse

Granit der Stufe 2 ist teurer als die Einstiegsklasse und von höherer Qualität. Der Granit ist mit 3/4-Zoll doppelt so dick, was ihn stabiler macht und die Sperrholzunterlage unnötig macht.

Lernen Sie das Badezimmer kennen: Granit-Arbeitsplattenqualität

Dieser Granit Küchenarbeitsplatten Es gibt eine größere Auswahl an Farben und Designs, die es einfacher machen, sich an einen persönlichen Stil oder Ihre Küche anzupassen. Die meisten Granite der Stufe 2 stammen entweder aus Brasilien oder Indien und können in speziellen Küchengeschäften gekauft werden.

Level 3 Granit – hohe Qualität

Hochwertiger Granit beginnt bei Stufe 3 und kann je nach Händler bis zu Stufe 6 oder 7 reichen. Dies ist hochwertiger Granit, der dicker als 3/4-Zoll ist. Die Designs, Farben und Muster sind weitaus interessanter, und Sie können erwarten, harte oder weiche Mineralien auf der Arbeitsplatte zu sehen.

Keine zwei Granit-Arbeitsplatten Die Farben sind die gleichen und Sie können die finden, die zu Ihrer Küche und Persönlichkeit passt. Hochwertiger Granit stammt normalerweise aus Indien oder Brasilien und hält bei ordnungsgemäßer Versiegelung jahrzehntelang.

Während Sie Ihre Küche weiter planen, ist es wichtig, dass Sie die verschiedenen Granitniveaus verstehen. Einstiegsgranit aus einem Discounter kann nur 16 US-Dollar pro Quadratfuß kosten, während High-End-Granit weit über 80 US-Dollar pro Quadratfuß kosten kann.

Eine andere Sache, auf die Sie achten sollten, ist die Position der Nähte. Bei hochwertigem Granit sind diese Nähte schwerer zu erkennen, während bei minderwertigem Granit Unvollkommenheiten und Nähte sichtbar sein können.