Modulare Häuser können Zeit und Geld sparen

Modulare Häuser können Zeit und Geld sparen

Potenzielle Käufer von Eigenheimen erwägen häufig, ein Eigenheim zu kaufen oder ein eigenes zu bauen. Eine weitere Option – moderne modulare Häuser – bietet das Beste aus beiden Welten mit geringeren Kosten, maßgeschneiderten Funktionen und ohne Hausinspektionen und andere Verzögerungen – eine schnellere und kostengünstigere Möglichkeit, in Ihrem Traumhaus zu leben.

Was für ein modulares Zuhause ist – und was nicht

Modulare Häuser können Zeit und Geld sparen 5 Modulare Häuser können Zeit und Geld sparen

Ein modulares Haus wird in Teilen in einer Fabrik außerhalb des endgültigen Standorts des Hauses gebaut. Anschließend werden die Teile in das Land geliefert, in dem sich das Haus befindet, wo ein Auftragnehmer die Teile zusammensetzt. Modulare Häuser werden manchmal als „Fertighäuser“ oder „Fabrikhäuser“ bezeichnet, da die Häuser außerhalb des Standorts gebaut und einfach vor Ort zusammengebaut werden.
Manchmal befürchten Käufer, dass ein modulares Haus ein Fertighaus ist. (Mobilheime sind beispielsweise eine Art Fertighaus.)

Es gibt jedoch einen deutlichen Unterschied zwischen den beiden: Ein modulares Haus hat eine dauerhafte Grundlage, ein hergestelltes oder mobiles Haus nicht. Fertighäuser können verlegt werden; Modulare Häuser stehen auf einem Fundament und können auf Platten oder Kellern gebaut werden.

Modulare Häuser können Zeit und Geld sparen

Modulare Häuser können Zeit und Geld sparen 2 Modulare Häuser können Zeit und Geld sparen

Fertighäuser können Käufern viel Zeit und Geld sparen. Wenn das Haus teilweise von seinem endgültigen Standort entfernt gebaut wird, kann der Bauprozess Wochen statt Monate dauern. Dank des Schutzes der Innenfabrik spielt das Wetter bei der Fertigstellung eine geringere Rolle und stellt keine Gefahr für die Baumaterialien dar. Der Bau kostet daher weniger Arbeit.

Darüber hinaus verlässt kein Teil des Hauses die Fabrik, ohne offiziell inspiziert zu werden. Käufer müssen sich also nicht darum kümmern, für Inspektionen zu bezahlen oder kostspielige Nacharbeiten während des gesamten Prozesses durchzuführen, um den Code einzuhalten.

Modulare Häuser können Zeit und Geld sparen 6 Modulare Häuser können Zeit und Geld sparen

Modulare Häuser sind auf Energieeffizienz ausgelegt. So sparen modulare Häuser den Käufern sowohl während des Bauprozesses als auch während der gesamten Lebensdauer des Hauses Geld. Käufer können auch von Anfang an energieeffiziente Fenster und Dämmstoffe wählen und später kostspielige Renovierungen vermeiden.

Natürlich müssen alle Gebäude den Standardanforderungen entsprechen. Sanitär-, Abwassersysteme, Strom, Gas und andere notwendige Versorgungsunternehmen müssen Teil des Gesamtbudgets sein und können bis zu einem Fünftel der vom Bauunternehmer bereitgestellten Kosten ausmachen.

Wie der Prozess funktioniert

Käufer durchlaufen einige grundlegende Schritte, um ein modulares Haus anzupassen und zu bauen.

Wählen Sie einen Hausplan und Funktionen

Zunächst prüfen die Käufer die Grundrissoptionen und entscheiden, wohin sie für die großen Gegenstände wie Fenster gehen möchten. Dann können Käufer wählen, wie sie ihre Böden, Schränke, Wasserhähne und dergleichen herstellen möchten. Denken Sie daran, dass nicht alle benutzerdefinierten Funktionen in der ersten Werkserstellung enthalten sein müssen. Bauherren können mit lokalen Experten zusammenarbeiten, um diese Dinge später gegen eine zusätzliche Gebühr zu installieren.

Modulare Häuser sind flexibel und ermöglichen Käufern beispiellose Kreativität bei der Gestaltung ihres Hauses. Einige der besten Architekten bieten modulare Wohndesigns an, und Käufer können Grundrisse an ihre Bedürfnisse anpassen. Fast jeder Wohnstil oder jede Kombination von Wohnstilen ist verfügbar, von traditionell bis mediterran, und Käufer können Optionen aus jedem Stil einbeziehen, um ihr eigenes vielseitiges Traumhaus zu schaffen.

Modulare Häuser können Zeit und Geld sparen 7 Modulare Häuser können Zeit und Geld sparen

Hier sind einige beliebte Funktionen, die einem modularen Zuhause unabhängig vom Stil Persönlichkeit verleihen:
– Eine zweite Tür, die vom Wohnzimmer in die Küche und ins Esszimmer führt: Dies ermöglicht freie Bewegung im Haus und erleichtert die Navigation.
– Ein doppelseitiger Kamin zwischen Wohn- und Esszimmer: Ein einzigartiger Kamin kann Gemeinschaftsräume effizient heizen und bildet einen dekorativen Mittelpunkt.
– Eine umlaufende Veranda: Erweitern Sie den öffentlichen Außenbereich und begrüßen Sie die Gäste, um die Unterkunft zu genießen. Komplexe Grundrisse verursachen natürlich zusätzliche Kosten. Käufer sollten vorsichtig sein, wie viel sie in Details investieren.

Machen Sie Details in jedem Raum fest

Wie bei jedem Hausbauprojekt muss jedem Raum in einem modularen Haus besondere Aufmerksamkeit gewidmet werden, um sicherzustellen, dass das endgültige Haus den Erwartungen entspricht. Käufer sollten Folgendes berücksichtigen:

Wände

Modulare Häuser können Zeit und Geld sparen 1 Modulare Häuser können Zeit und Geld sparen

Wände sind funktional, aber besonders wichtig in einem Fertighaus. Das liegt daran, dass die Lücken, in denen der Bauherr vor Ort die Wände verbindet, normalerweise mit Formstreifen bedeckt sind und das Formteil ein Werbegeschenk für das modulare Haus ist. Käufer können die Wände strategisch streichen, um den Mörtel zu maskieren, oder sie können mit dem Auftragnehmer zusammenarbeiten, um die Verwendung von Streifen zugunsten von Mörtel und Texturierung zu vermeiden.

Küche

Wie bei jeder Küche kann die Küche eines modularen Hauses ein Haus schnell altern lassen. Für ein aktualisiertes Aussehen möchten Käufer möglicherweise zeitlose Schränke wählen oder Schranktüren aus Stoff für Abwechslung ersetzen. Weitere Optionen sind Flecken-, Lack- oder Hardwareänderungen.

Badezimmer

In einem modularen Haus wie einem Mobilheim sind die Badezimmer tendenziell kleiner. Käufer können monochromatische Farben und Bettwäsche verwenden, um den Raum zu vereinheitlichen, oder sie können den Fußabdruck des Badezimmers auf dem Grundriss erhöhen. Unordnung lässt jeden Raum natürlich kleiner erscheinen, daher sollten Käufer über Speichermöglichkeiten nachdenken.

Schlafzimmer

Bei Schlafzimmern in Fertighäusern müssen Käufer möglicherweise die Größe der Möbel berücksichtigen, um das Gefühl des Schlafzimmers zu beeinflussen. Kleinere Möbel ermöglichen eine leichtere Bewegung im Haus, und die Höhe der Möbel beeinflusst, wie hoch sich ein Raum anfühlt. Für ein gemütliches Gefühl können größere, gepolsterte Teile, die einen Raum füllen, ein beruhigendes Gefühl hinzufügen. Käufer, die ihre Dekoration einfach halten, können ihr Zuhause offener und geräumiger gestalten.

Beobachten Sie, wie die Stücke zu einem Zuhause werden

Modulare Häuser können Zeit und Geld sparen 3 Modulare Häuser können Zeit und Geld sparen

Sobald das Haus definiert ist und die modulare Heimfirma die Teile herstellt und liefert, kann der Bauherr vor Ort diese Teile schnell zusammenbauen. Ohne den Aufwand von Inspektionen ist das Haus fertig, sobald alle Teile zusammengekommen sind und nach Bedarf lackiert und angepasst wurden.

Wie bei jedem Haus können Käufer ein modulares Haus nach Fertigstellung modifizieren. Das bedeutet, dass Käufer das Haus nach Bedarf erweitern können, damit sie ihr Traumhaus über Jahre hinweg genießen können.

Dank Publikationen wie Dwell wächst die modulare Heimbewegung. Erfahren Sie dort oder in einem modularen Heimgeschäft in Ihrer Nähe mehr.