Palettentrends im Jahr 2018

Holz war die Essenz der Palettenindustrie, da es der Hauptrohstoff ist, mit dem die gesamte Industrie begann. Seitdem hat sich die Palettenindustrie weiterentwickelt und verändert. Die Palettenindustrie hat sich um viele neue Materialien, Muster und Designs erweitert. Es ist ziemlich schwierig, mit den neuesten Trends in der Palettenindustrie Schritt zu halten, um zu erfahren, was neu und gut ist, um Ihrem Geschmack und Ihrer Vision zu entsprechen.

Trends zu folgen ist für beide Seiten wichtig. Der Kunde muss die kleinen Änderungen der Trends überwachen, da dies zu einem größeren Holzvolumen führen kann, und der Lieferant muss andererseits die Änderungen der Trends überwachen, um sich auf die Bedürfnisse des Marktes zu konzentrieren und seinen Gewinn zu maximieren.

  1. Kunststoffblockpaletten

Kunststoffpaletten markieren die Zukunft der Palettenindustrie, da sie viel bessere Eigenschaften aufweisen als Holz- oder Metallpaletten. Kunststoffpaletten sind einfacher zu reinigen, billiger und leichter als die meisten anderen Materialien, die in der Industrie zur Herstellung von Paletten verwendet werden.

Als mehr Technologie bei der Herstellung von Kunststoffpaletten auftauchte, ging die Dominanz des Holzes einen Schritt zurück. Das Blockpaletten haben sich gegenüber Stringer-Kunststoffen bewährt für seine vielen guten Eigenschaften, wie einfache Wartung und einfache Wartung und Reinigung.

  1. Epoxid-Bodenpaletten

Palettenholzboden-die-Kunst-Palettenboden-1 Palettentrends im Jahr 2018

Epoxy hat sich zu einem Spielveränderer entwickelt, da es auf vielen Arten von Bodenpaletten als Decklack verwendet werden kann. Es gab Holz einen Vorteil gegenüber anderen Materialien, aber bevor Sie mit der Epoxidbeschichtung beginnen, müssen Sie möglicherweise sicherstellen, dass es bereit und vorbereitet ist, das Epoxidharz aufzunehmen. Der beste Weg, um Ihre Böden mit Epoxid zu beschichten oder zu beschichten, besteht darin, einen zu mieten Auftragnehmer für Epoxidböden So können Sie sicher sein, dass die Arbeit einwandfrei erledigt wird.

Hier sind einige Vorteile der Epoxidversiegelung:

  • Verleiht dem Beton Glanz und färbt ihn: Die verschiedenen Epoxidfarben verleihen dem Beton ein schönes und farbenfrohes Aussehen, von einzelnen Volltonfarben bis hin zu einem Wirbel aus vielen Farben mit einem glänzenden letzten Schliff.
  • Leicht zu reinigen: Das Reinigen von Beton oder Holz ist ein anstrengender Prozess. Bei Epoxidböden müssen Sie jedoch nur Wasser verwenden, um die meisten Oberflächenflecken zu entfernen.
  • Verhindert das Abfließen von Wasser in die Materialien: Die meisten Materialien können leicht durch verschüttetes Wasser beschädigt werden, wenn sie lange genug belassen werden. Epoxid bildet eine flüssigkeitsundurchlässige Schicht, um zu verhindern, dass Flüssigkeiten in das Bodenmaterial gelangen.
  1. Massive Deckpaletten

Diese Paletten unterscheiden sich in einem Aspekt von den meisten anderen Paletten. Die Oberfläche ist eine massive, große Holzplatte ohne Platz zwischen den Wäldern. Es kann dem gleichen Druck standhalten und wirkt gleichzeitig ästhetisch stärker.

Es sieht nicht nur hübsch aus, sondern ist auch sehr praktisch zum Bewegen, Reinigen und Aufbewahren. Das Aufbewahren kleiner Gegenstände ist eine einfache Aufgabe, da die Gegenstände keine Risse aufweisen, durch die sie rutschen können. Solide Deckelpaletten sind vielleicht nicht so neu im Spiel, aber sie sind zeitlos und trendy.

Warum Palettenböden verwenden?

Die Palette ist die Grundkompetenz jeder Ladungsstruktur. Die Palette bietet einfachere Handhabungs- und Lagerfähigkeiten. Die Verwendung von Palettenböden scheint eine gute Wahl zu sein, wenn Sie die richtige und beste Option für Ihre Bedürfnisse auswählen.

Es kann zunächst verwirrend sein zu wissen, welche Palettenoption für Sie am besten geeignet ist. Nach einigen Recherchen sollten Sie jedoch verstehen können, welche Palette für die Umgebung am besten geeignet ist, in der Sie den Bodenbelag verlegen möchten.