Soll ich einen Innenarchitekten einstellen oder nicht?

Soll ich einen Innenarchitekten einstellen oder nicht?

Es ist sicherlich eine gute Sache, darüber nachzudenken, wenn Sie es noch nicht getan haben. In der Tat ist die Zusammenarbeit mit einem Innenarchitekten ein guter Plan, insbesondere wenn Sie viel Kapital in Ihr Haus investiert haben und es vom Feinsten zur Schau stellen möchten. Der erfahrene Innenarchitekt bietet eine einzigartige, aber grundsätzlich dauerhafte Anziehungskraft.

Es spielt keine Rolle, ob Sie ein wenig ahnungslos in Bezug auf Innenarchitektur sind, einige Ideen haben, aber Hilfe beim Zusammenstellen benötigen oder einfach nicht die Zeit und den Fokus haben, selbst großflächige Innenräume zu gestalten – in jedem Fall Experte Innenarchitektur kann eine wertvolle Option sein.

Soll ich einen Innenarchitekten einstellen oder nicht? 6 Soll ich einen Innenarchitekten einstellen oder nicht?

Ihr Haus sollte eine Repräsentation von Ihnen und Ihrer Persönlichkeit mit all Ihren individuellen Vorlieben und Perspektiven sein. Wenn Sie sich in Ihrem Wohnraum umschauen und das Gefühl haben, dass er langweilig, langweilig oder leblos ist, müssen Sie möglicherweise etwas überarbeiten. Sobald Sie Ihr Zuhause geliebt haben, sich aber als Person verändert haben und festgestellt haben, dass sich auch Ihre Vorlieben geändert haben, kann Ihnen ein Innenarchitekt helfen.

Einige von uns haben die Zeit, das Können und die Geduld, Farbpaletten zu mischen, feine Möbel auszuwählen und schöne Materialien zu kombinieren – und andere (viele mehr) brauchen eine helfende Hand. Dieser Leitfaden hilft Ihnen bei der Entscheidung, ob die Einstellung eines Innenarchitekten die richtige Wahl für Sie ist, und zeigt Ihnen, wie Sie eine Innenarchitektur erfolgreich auswählen können.

Soll ich einen Innenarchitekten einstellen?

Soll ich einen Innenarchitekten einstellen oder nicht? 1 Soll ich einen Innenarchitekten einstellen oder nicht?

Hier ist ein Tipp von Experten: Die Mehrheit der Menschen findet es schwierig, sich nur auf ein Thema, einen Stil oder eine Richtung für einen Raum zu einigen. Der Trick besteht darin, ein Stück oder Farbschema auszuwählen, das Sie lieben, und den Raum darum herum aufzubauen. Verwenden Sie verschiedene Farbpaletten, um herauszufinden, welche Töne und Schattierungen am besten funktionieren. Es ist wichtig, diesen Prozess nicht zu beschleunigen, da eine großartige Innenausstattung Geduld und Sorgfalt erfordert.

Ermittlung der Kosten

Sollte ich einen Innenarchitekten einstellen oder nicht? 2 Soll ich einen Innenarchitekten einstellen oder nicht?

Dies ist eindeutig die größte Hürde für die meisten, wenn es darum geht, einen Fachmann einzustellen. Sie dürfen nicht vergessen, die Kosten des Spezialisten UND die Materialien bei der Erstellung eines Budgets zu berücksichtigen – geben Sie an, wie viel Sie für Möbel und Einrichtungsgegenstände ausgeben möchten.

Während Premium-Designer etwa 150 bis 250 US-Dollar pro Stunde (plus eine Provision für Möbel) einbringen können, gibt es viele kostengünstige Fachleute, die für viel weniger arbeiten.

Mit Services wie Design in a Box können Sie einen ganzen Raum für nur 250 US-Dollar neu gestalten. In Wirklichkeit erhalten alle Designer die gleichen Rabatte auf Möbel und Einrichtungsgegenstände (unabhängig davon, ob sie für ein großes Unternehmen arbeiten oder nicht) Auch in diesem Bereich dürften Einsparungen zu verzeichnen sein.

In einigen Fällen reichen die auf Möbel gesicherten Rabatte aus, um den Innenarchitekten insgesamt auszuzahlen. Dies sind großartige Neuigkeiten, da der Kunde die Unterstützung eines Experten erhält und die Möglichkeit hat, die besten Stücke zu kaufen.

Zu beschäftigt, um es alleine zu machen

Sollte ich einen Innenarchitekten einstellen oder nicht? 3 Soll ich einen Innenarchitekten einstellen oder nicht?

Als Fachmann kann ich ehrlich sagen, dass das Zusammenstellen des perfekten Raums Monate dauern kann – Sie können sich vorstellen, wie lange es dauern kann, ein ganzes Haus zu entwerfen. Ich habe fast sechs Jahre gebraucht, um mein eigenes Haus fertig zu stellen, hauptsächlich weil ich so beschäftigt mit meiner Arbeit war und ironischerweise Häuser für andere Leute fertiggestellt habe. Der Punkt, den ich mache, ist, wenn Sie nicht viel Freizeit haben, kann die Hilfe eines Experten von unschätzbarem Wert sein.

Offen für Ideen

Soll ich einen Innenarchitekten einstellen oder nicht? 4 Soll ich einen Innenarchitekten einstellen oder nicht?

Es ist wirklich wunderbar, Kunden zu finden, die eine klare Vorstellung davon haben, was sie wollen. Als Designer müssen wir irgendwo anfangen und das macht es viel einfacher. Sobald Sie jedoch einen Spezialisten gefunden und bezahlt haben, haben Sie das Recht, kompetente Beratung und Empfehlungen zu erwarten. Glücklicherweise ist ein erfahrener Designer einer mit langjähriger Erfahrung, Liebe zum Detail und freundlicher Kundschaft – stellen Sie alle Fragen, über die Sie nachdenken könnten.

Wenn Sie jedoch nur möchten, dass Ihnen jemand sagt, dass Sie Stil oder Flair haben und Ihre eigenen Entscheidungen im Bereich Innenarchitektur bewundern, ist es billiger, nur ein paar Freunde zum Abendessen zu haben – Innenarchitektur ist ein ernstes und aufrichtiges Feld, das von den Fachleuten respektvoll behandelt wird.

Hilfe zu erhalten kann Kosten senken

Soll ich einen Innenarchitekten einstellen oder nicht? Soll ich einen Innenarchitekten einstellen oder nicht?

Es mag seltsam klingen zu sagen, dass die Einstellung von externer Hilfe Ihnen Geld sparen kann, aber die Realität ist, dass ein Innenarchitekt Sie daran hindern kann, Geld für wertlose Antiquitäten, zerbrechliche Einrichtungsgegenstände und schlecht gefertigte Accessoires zu verschwenden. Bei der Innenarchitektur geht es darum, Räume zu schaffen, die mit der Zeit wertvoller werden. Wenn Sie sich in Zukunft eines hohen Wiederverkaufspreises sicher sein möchten, ist dies eine wertvolle Option.

Verlassen Sie sich auf die Hilfe der Experten

Soll ich einen Innenarchitekten einstellen oder nicht? 7 Soll ich einen Innenarchitekten einstellen oder nicht?

Ein guter Designer kann Ihnen eine einzigartige Bewertung Ihres Hauses anbieten. Eine Bewertung, die in einen detaillierten Zeitplan für erforderliche Aufgaben oder Änderungen umgewandelt werden kann.

Die Priorisierung von Aufgaben innerhalb eines Entwurfsplans ist wichtig, um herauszufinden, welche Aspekte vollständig überarbeitet und welche geändert oder wiederverwendet werden sollten. Dies wirkt sich auf das Budget und die Effizienz der Materialbeschaffung aus.

Garantieren Sie die beste Qualität

Soll ich einen Innenarchitekten einstellen oder nicht? 8 Soll ich einen Innenarchitekten einstellen oder nicht?

Sofern Sie nicht über spezielle Kenntnisse in den Bereichen Elektrik, Sanitär oder Konstruktion verfügen, verfügen Sie nicht über die erforderlichen Informationen zu Qualitätsstandards und Sicherheitscodes. Ein Innenarchitekt kann jedoch sicherstellen, dass die Aufgaben immer auf höchstem Niveau erledigt werden – dies ist sehr wichtig, da es später zu keinen Unterbrechungen oder Fehlfunktionen kommt.

Entdecken Sie seltene Materialien

Soll ich einen Innenarchitekten einstellen oder nicht? 9 Soll ich einen Innenarchitekten einstellen oder nicht?

Darüber hinaus haben Innenarchitekten einen besseren Zugang zu einer Vielzahl von Produkten, Ressourcen, Materialien, Accessoires, Einrichtungsgegenständen und Einrichtungsgegenständen, von denen einige nur an Einzelhändler verkauft werden. Dies bedeutet, dass Sie möglicherweise Dinge in die Hände bekommen, die dem allgemeinen Markt oder Stammkunden nicht zur Verfügung stehen. Für Hausbesitzer, die herausfinden, wie sie ein Innendesign auswählen sollen, kann dieser Ressourcenpool von unschätzbarem Wert sein.

Benötige ich einen Innenarchitekten?

Soll ich einen Innenarchitekten einstellen oder nicht Soll ich einen Innenarchitekten einstellen oder nicht?

Letztendlich können nur Sie die Antwort wissen. Wenn Sie Zeit in einem wunderschön eingerichteten Haus verbringen möchten, das durch die besten Einrichtungsgegenstände ergänzt wird, ist es möglicherweise eine wertvolle Idee, die Hilfe eines Experten in Anspruch zu nehmen. Wir empfehlen, mit nur einem Leerzeichen zu beginnen und sich schrittweise nach außen zu bewegen.

Wenn Sie Geld sparen möchten, können Sie jederzeit einen der größeren Räume von einem Experten professionell dekorieren lassen, dann aber die zusätzlichen Räume selbst übernehmen und die Arbeit des Designers genau nachahmen. Dies ist in der Tat eine sehr clevere und kostengünstige Möglichkeit, einen äußerst attraktiven Wohnraum zu schaffen.