Wanddekorationsideen: wie man Wände dekoriert

Wanddekorationsideen: wie man Wände dekoriert

Es gibt manchmal Situationen, in denen Sie das Aussehen Ihres Hauses im Allgemeinen mögen, aber Dinge bemerken, die Sie stören.

Schließlich bauen sich diese Dinge auf und Sie haben das Gefühl, dass Sie Dinge ändern müssen, um sich wieder in Ihr Zuhause zu verlieben.

Wenn Sie jedoch nur weitere Dinge hinzufügen, wird es unübersichtlich.

Wenn Sie von vorne beginnen und alles entfernen, um Dinge wieder hinzuzufügen, geben Sie sich unnötige Arbeit.

Bild 1-9 Ideen für Wanddekorationen: So dekorieren Sie Wände
Bildquelle: Mead Design

Es gibt eine Möglichkeit, einem Raum neues Leben einzuhauchen, und es ist sehr einfach – alles, was es braucht, ist die Dekoration der Wände. Haben Sie sich jemals gefragt, wie man Wände dekoriert? Schauen Sie sich einige Wanddekorationsideen an und wählen Sie die für Sie am besten geeignete aus.

Bild 2-9 Ideen für Wanddekorationen: So dekorieren Sie Wände
Bildquelle: LDa Architektur & Interieur

Spieglein Spieglein an der Wand

Wenn Sie eine leere Wand haben und absolut nichts damit zu tun haben, können Sie versuchen, sie in einen riesigen Spiegel zu verwandeln. Spiegel sind aus vielen Gründen großartig, besonders in dieser Größe, und sie sind eine der interessantesten Ideen für Wanddekorationen.

Zuallererst reflektieren sie das gesamte Licht, das in sie eindringt, was bedeutet, dass Ihr Raum viel heller und optisch heller wird. Und sie geben auch die Illusion, dass Ihr Raum viel größer ist als er tatsächlich ist.

Bild 3-9 Ideen für Wanddekorationen: So dekorieren Sie Wände
Bildquelle: SuzAnn Kletzien Design

Die Natur liegt im Trend

Wenn Sie ein Outdoor-Typ sind und eine Vorstellung davon haben möchten, wie eine Wand dekoriert werden kann, können Sie auch einige Tapeten auf Ihre Wände kleben – dies ist eine sehr kostengünstige Möglichkeit, um sie interessant aussehen zu lassen, und es gibt nie einen Mangel an Designs auf der Wandmarkt. Was heutzutage viel Dampf aufnimmt, sind natürliche Motive.

Baumstämme, Blumen, Berge, alles, was mit Natur zu tun hat, war in den letzten Jahren im Trend. Sie können entweder eine einzelne Wand abdecken, um nicht den gesamten Raum überladen zu machen, oder Sie können drei davon abdecken, aber sie mit einer anderen Art von Abdeckung kombinieren, z. B. B. Farbe oder Fliesen.

Bild 4-9 Wanddekoration Ideen: Wie man Wände dekoriert
Bildquelle: Design Shop Interieurs

Wainscot-Paneele machen Spaß

Wainscot Abstellgleis ist auf der ganzen Welt zu sehen und ist eine großartige Möglichkeit, einen Farbtupfer hinzuzufügen. Sie können sich für eine Farbe entscheiden, die zum Rest der Wand passt, oder einen raffinierten Look hinzufügen, indem Sie einen kontrastierenden dunklen Ton verwenden.

Stellen Sie eine Wand hervor

Es gibt immer die ungeschriebene Regel, dass alle Wände die gleiche Farbe oder zumindest ähnlich haben. Dieser Look wird jedoch nach einer Weile etwas langweilig. Versuchen Sie dem entgegenzuwirken, indem Sie eine ganze Wand in einer Farbe streichen, die den anderen Wänden im Raum völlig entgegengesetzt ist. Damit es funktioniert und nicht nur auffällt, passen Sie die Farbe an die übrigen Gegenstände oder Möbel in Ihrem Zimmer an.

Bild-5-9 Ideen für Wanddekorationen: So dekorieren Sie Wände
Bildquelle: Innenräume von Myriam, LLC

Sie könnten für zwei Töne gehen oder Sie könnten für drei gehen. Drei funktioniert sehr gut, besonders wenn eine dieser drei weiß ist, da Sie sie mit einer Vielzahl anderer Farben kombinieren können – sie passt zu allem. Dies sieht am besten aus, wenn keine Ihrer anderen Wände ein Muster hat, sondern einfach gestrichen ist.

Seien Sie kreativ

Sie können eine ganze Wand als Leinwand verwenden und daraus etwas Unglaubliches machen. Aquarelle sind eine einzigartige Maltechnik, die großartig aussehen kann, insbesondere wenn Sie eine Vielzahl von Farben verwenden, die gut miteinander verschmelzen und ein Thema auswählen.

Bild 6-9 Ideen für Wanddekorationen: So dekorieren Sie Wände
Bildquelle: Gefragte Innenarchitektur

Erstellen Sie eine Kunstgalerie

In dieser Situation können Sie entweder ein großes Stück auswählen oder mehrere kleine Stücke nebeneinander anordnen. Wenn Sie sich für ein großes Stück entscheiden, ist es einfach, es in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu rücken. Sie müssen es nicht einmal an die Wand hängen – nur die Leinwand an die Wand zu lehnen, reicht aus, um ein Statement abzugeben. Wenn Sie mehrere Teile möchten, versuchen Sie, eine große Komposition zu erstellen, indem Sie Formen, Größen und Muster auswählen, die einander ähnlich sind.

Bild-7-9 Wanddekor-Ideen: Wie man Wände dekoriert
Bildquelle: Transom Design Build

Entwerfen Sie eine Vorlage

Dies ist eine der einfachsten Möglichkeiten, eine Wand zu aktualisieren, zumal sie extrem einfach ist und nichts Wesentliches kostet. Wenn Sie gut selbst zeichnen können, erstellen Sie eine große und dynamische Schablone für einen viel größeren Effekt. Wenn Sie dies lieber jemand anderem anvertrauen möchten, können Sie eine Schablone kaufen, die von einem Designer hergestellt wurde, der genau weiß, was er tut.

Bild 8-9 Wanddekoration Ideen: Wie man Wände dekoriert
Bildquelle: SVOYA Studio

Legen Sie die Schablone flach an die Wand und lassen Sie sie mit einer Rolle gut aussehen. Ein kleines macht den Job, alles was Sie tun müssen, ist die Farbe gleichmäßig aufzutragen, damit alles gut aussieht. Überbeanspruchen Sie es jedoch nicht, da dies nur die Dinge durcheinander bringt.

Decken Sie eine der Wände mit einem Brett ab

Ein Holzbrett, insbesondere ein wiedergewonnenes, kann eine sehr gemütliche Atmosphäre schaffen, fast wie in einem Cottage. Sie können dies in Ihrem Schlafzimmer oder Badezimmer tun und eine der kleineren Wände abdecken, um es nicht zu übertreiben. Es gibt eine Vielzahl von Flecken und Holzarten. Wenn Sie sich also entscheiden, stellen Sie sicher, dass es mit dem Rest des Dekors im Raum harmoniert.

Bild-9-9 Wanddekor-Ideen: Wie man Wände dekoriert
Bildquelle: Marc-Michaels Innenarchitektur

Verwenden Sie ein großes Foto

Verwenden Sie anstelle eines Musters oder Hintergrundbilds ein vergrößertes Foto, um Platz in einer leeren Wand zu füllen. Dies ist eine weitere Idee für ein Wanddekor, an die Sie vielleicht zuerst nicht denken, die aber großartig aussehen wird, wenn Sie sie gemacht haben.

Zum Beispiel kann ein Wald in einer Kontrastfarbe zu der der Wand eine ziemlich entspannte Stimmung erzeugen. Oder Sie können ein ländliches Gebiet mit einem Foto einer Stadtszene urbanisieren. Es ist Ihre Entscheidung.

Bild-10-9 Wanddekor-Ideen: Wie man Wände dekoriert
Bildquelle: Natalie Fuglestveit Innenarchitektur

Texturen sind dein Freund

Wenn Sie eine einfache, bemalte Wand sehen, die langweilig aussieht, aber nichts Besonderes möchte, wie ein Foto oder eine Tapete, können Sie sich für eine Textur entscheiden. Eine Textur kann weniger langweilig aussehen und sicherstellen, dass sie mit dem verbleibenden Dekor im Raum Schritt hält.

Bild-11-9 Wanddekor-Ideen: Wie man Wände dekoriert
Bildquelle: Moderne rustikale Häuser

Anspruchsvolle Designs wie Wellen sind zeitlos und nicht sehr schwer zu realisieren. Wenn Sie nicht glauben, dass Sie es selbst schaffen, können Sie einen Experten beauftragen oder strukturierte Fliesen verwenden, die einfacher zu montieren sind und den gleichen Effekt erzielen.

Fake eine Mauer

Während einige Häuser oder Wohnungen eine echte haben, gibt es viele Möglichkeiten, wie Sie diesen Look vortäuschen können. Sie können alles verwenden, von Kunststoff-Ziegelverkleidungen bis hin zu nichts als Farbe. Einige wählen sogar verschiedene Ziegelfarben, um die Dinge noch authentischer und effektiver aussehen zu lassen.

Bild-12-10 Wanddekor-Ideen: Wie man Wände dekoriert
Bildquelle: iometro

Wandhalterungen geben Ihnen viel Flexibilität

Wenn Sie nicht jeden Tag das gleiche Design oder Kunstwerk wünschen, müssen Sie diese nicht direkt an die Wand hängen. Sie können eine dekorative Wandhalterung verwenden, mit der Sie jederzeit Änderungen vornehmen können. Willst du eine Vase mit Knospen? Prüfen. Möchten Sie eine halbe Stunde später einen gerahmten Druck? Klar, das kannst du machen.

Verwenden Sie Washi Tape, wenn die Haltbarkeit begrenzt ist

Es gibt viele Orte, wie zum Beispiel eine Wohnung, die Sie mieten könnten, oder einen Schlafsaal, in dem die Verwendung von dauerhaften Möbeln an den Wänden möglicherweise gegen die Regeln verstößt. Wenn Sie sich in dieser Situation fragen, wie Sie Wände dekorieren sollen, kann Ihnen ein Washi Tape das gewünschte Design geben, sei es eine Farbe oder ein Muster, und die Optionen, um es nach Belieben zu entfernen oder zu ändern.

Bild-13-9 Wanddekor-Ideen: Wie man Wände dekoriert
Bildquelle: Birgit Anich Inszenierung & Interieur

Zeigen Sie Ihre Teller an, anstatt sie wegzuwerfen

Wenn Sie Teller haben, die zu nichts passen, müssen Sie sie nicht wegwerfen. Stellen Sie sie auf Tellerregale und stellen Sie sich an eine Wand. Sie werden überrascht sein, wie gut das aussehen kann.

Bild-14-9 Wanddekor-Ideen: Wie man Wände dekoriert
Bildquelle: Dallas Design Group, Innenausstattung

Mit Körben dekorieren

Ein paar Körbe aufzuhängen kann seltsam klingen, aber wenn Sie kreativ genug mit den Farben und Arrangements sind, können Sie ein sehr interessantes Dekor erzielen.

Bild-15-9 Wanddekor-Ideen: Wie man Wände dekoriert
Bildquelle: Magnolienhäuser

Umfassen Sie die Typografie

Dies ist einer der neuesten Trends bei Wanddekorationsideen. Von motivierenden Zitaten bis hin zu Gedichten finden Sie überall in Ihrem Interieur Buchstaben. Sie können jederzeit eine Erklärung abgeben, indem Sie Buchstaben an die Wände hängen. Sie können sich auch für Vinyl-Aufkleber entscheiden und die Nachricht direkt an die Wand kleben. Dies ist billiger und Sie werden in einer Minute einen Hauch von Persönlichkeit hinzufügen.