Wie man einen Kronleuchter für das Esszimmer wählt

Wie man einen Kronleuchter für das Esszimmer wählt

Kronleuchter sind seit einiger Zeit eine bevorzugte Wahl für Beleuchtungskörper. Die Art und Weise, wie Menschen sie in ihre Häuser integrieren, hat sich oft geändert: Der Prozess ging von winzigen Kerzenhaltern aus Holz zu übermäßigen Kristalllösungen über, um die moderne Kronleuchterbeleuchtung zu werden, die wir heute verwenden.

Wie Sie sehen, hat dies eine sehr lange Tradition und es gibt keinen Grund, sie aufzugeben. Der Hauptunterschied besteht jedoch darin, dass Kronleuchter keine Werkzeuge mehr für die funktionale Beleuchtung des Raums sind, sondern dekorative Ergänzungen, die den Raum einzigartig und raffiniert erscheinen lassen.

Genau aus diesem Grund kann der Kauf des richtigen Kronleuchters ein pingeliges Erlebnis sein, insbesondere wenn Sie eine großartige Beleuchtungslösung für ein noch größeres Esszimmer benötigen.

So wählen Sie einen Kronleuchter für das Esszimmer1 So wählen Sie einen Kronleuchter für das EsszimmerBildquelle: RMI – Rebecca Mitchell Interiors

Es ist nichts Falsches daran, bei der ersten Wahl eines Esszimmerleuchters völlig verwirrt zu sein. Fast niemand weiß, wie man ohne fachmännischen Rat einen Kronleuchter für das Esszimmer auswählt.

Manchmal wissen selbst Experten nicht, wie sie Sie führen sollen, und Sie können leicht eine überwältigende Lösung finden, die zu keinem Aspekt Ihres Zuhauses passt.

So wählen Sie einen Kronleuchter für das Esszimmer12 So wählen Sie einen Kronleuchter für das EsszimmerBildquelle: TY LARKINS INNENRAUM

Daher sollten Sie eine klare Vorstellung davon haben, was Sie möchten, und sich mit den Grundregeln vertraut machen, die die Auswahl erleichtern können.

Ideen für die Beleuchtung des Esszimmers

Die Größe

So wählen Sie einen Kronleuchter für das Esszimmer13 So wählen Sie einen Kronleuchter für das EsszimmerBildquelle: Arch Studio, Inc.

Größe ist das wichtigste Kriterium bei der Auswahl eines Kronleuchters für ein Esszimmer. Die breiteste Breite eines Kronleuchters ist ein Fuß kleiner als die Breite des Tisches, während seine Länge mindestens vier Fuß von jeder Wand im Raum entfernt sein sollte.

Die maximale Länge beträgt 30 Zoll von der Tischplatte oder zwei Fuß von der Deckenseite aus gesehen. Die Hauptidee hinter diesen Berechnungen ist es, den Raum richtig auszugleichen und ein Stück zu wählen, das unseren Gästen keine Blockaden oder Unannehmlichkeiten bereitet.

Der Style

So wählen Sie einen Kronleuchter für das Esszimmer2 So wählen Sie einen Kronleuchter für das EsszimmerBildquelle: AM Dolce Vita

Ein offensichtlicher Kontrast zwischen dem Stil / Thema Ihres Hauses und Ihrem Kronleuchter mag wie eine erfrischende Lösung erscheinen, aber die Aufregung, die Regeln zu brechen, wird ein oder zwei Jahre lang nicht verschwinden. Wenn Sie nicht wirklich bereit sind, bei jeder Renovierung einen Kronleuchter zu ersetzen, wählen Sie ein Stück aus, das der Epoche und Architektur Ihres Ortes entspricht.

Jedes Zimmer hat einen Gesamtplan und es gibt keinen Grund, warum Lichter nicht am Plan festhalten sollten. Sie müssen bestimmte Kriterien erfüllen und bestimmte Parameter erfüllen (traditionell, modern, zeitgenössisch usw.).

So streng dieser Sound auch sein mag, Sie sollten die Regeln nicht blind befolgen, sondern den Kronleuchter wählen, der Sie bezaubert, ohne Sie aus dem Gesamtthema Ihres Esszimmers zu entfernen.

Moderne Speisesäle profitieren von glatten Nickel- und Chromoberflächen. Sie können auch Bronze verwenden, obwohl dieses Material besser für Übergangsvorrichtungen geeignet ist. (Bronze schafft eine visuelle Brücke zwischen traditionellem und modernem Stil, und das macht es zu einer klugen Wahl für jede Art von Esszimmer.)

So wählen Sie einen Kronleuchter für das Esszimmer3 So wählen Sie einen Kronleuchter für das EsszimmerBildquelle: Michael Abrams Limited

Ein modernes Interieur erfordert auch klare Linien, scharfe Kanten und die am wenigsten verzierten Dekorationen, die Sie möglicherweise hätten anwenden können. Machen Sie nicht den Fehler, ein Kronleuchter-Finish aufzutragen, das nicht zu anderen Oberflächen im Raum passt.

Wenn Sie die lokale Lichtgalerie mit Bildern Ihres Esszimmers oder Ihrer Möbel besuchen, können Sie die Auswahl eingrenzen und besser verstehen, welche Option für die Umgebung Ihres Hauses am besten geeignet ist.

Sie sollten auch das Besteck, Tapeten, Metallelemente oder ähnliche Lichter berücksichtigen. Aus Erfahrung haben alle einen Design-Hinweis, der Ihnen helfen kann, die richtige Entscheidung zu treffen.

Einzigartigkeit

So wählen Sie einen Kronleuchter für das Esszimmer4 So wählen Sie einen Kronleuchter für das EsszimmerBildquelle: Klare Architekten

In der Vergangenheit war der Kauf eines einzigartigen Kronleuchters genauso teuer wie die Einrichtung des restlichen Hauses. Kronleuchter waren luxuriöse Ergänzungen, die normalerweise aus Tausenden von Kristallstücken bestanden, um Stil, Klasse und Reichtum zu enthüllen.

Die Zeiten haben sich seitdem geändert und die meisten von uns würden keinen Kristallleuchter kaufen, selbst wenn er kostenlos wäre. Im Laufe der Zeit kamen wir zu dem Schluss, dass der Preis nicht an ein bestimmtes Material gebunden ist, sondern an die Einzigartigkeit dieses Modells, das Ihr Zuhause von jedem anderen Zuhause unterscheiden kann.

Heute investieren wir in Vintage-Stücke (von Muscheln bis zu Glasflaschen), die Ideen unserer lokalen Handwerker oder sogar einen persönlichen Moment der Kit-Kreativität. Was wir wollen, ist ein Kronleuchter, der eine Geschichte erzählen kann und dessen Dekoration wir sehr persönlich nehmen.

Funktionalität

So wählen Sie einen Kronleuchter für das Esszimmer5 So wählen Sie einen Kronleuchter für das EsszimmerBildquelle: Meredith Heron Design

Wir alle möchten, dass unsere Kronleuchter fantastisch aussehen und die Schönheit unseres Dekorationsstils hervorheben. Wenn es um Kronleuchter geht, steht Schönheit leider erst an zweiter Stelle nach der Funktionalität.

Die Hauptaufgabe von Kronleuchtern besteht darin, Licht zu erzeugen oder zumindest die darunter liegende Punktfläche zu beleuchten. Wenn Sie dies nicht tun, wird niemand bemerken, wie schön Sie sind.

Aus diesem Grund sollten Sie niemals die Funktionalität einer Leuchte für ihr Aussehen opfern, sondern etwas wählen, das sowohl Ihrem Geschmack als auch Ihren Bedürfnissen entspricht.

So wählen Sie einen Kronleuchter für das Esszimmer6 So wählen Sie einen Kronleuchter für das EsszimmerBildquelle: Michael Abrams Limited

Eine sehr funktionale Lösung sind Leuchten mit Dimmer, die als Stimmungsschalter fungieren und sich daher perfekt für die Abendunterhaltung eignen.

Tagsüber wäre es schön, einen Kronleuchter zu haben, der den gesamten Raum beleuchten kann. Gedimmtes Licht hingegen ähnelt dem Frieden bei Kerzenlicht und eignet sich daher für angenehme und intimere Abendessen.

Wenn Sie Ihr Buffet / Sideboard in der Ecke Ihres Zimmers haben, fügen Sie einige kleine Lampen hinzu, um das Essen ins Rampenlicht zu rücken.

Sie können das Licht in Ihrem Porzellanhaus auch verstärken, indem Sie ein paar Einbauleuchten auf die darin gelagerten Gegenstände richten.

Akzent Kronleuchter

So wählen Sie einen Kronleuchter für das Esszimmer7 So wählen Sie einen Kronleuchter für das EsszimmerBildquelle: Cristi Holcombe Interiors, LLC

Der Grund, warum die meisten von uns große und extravagante Kronleuchter in ihren Speisesälen aufhängen möchten, ist, dass wir erwarten, dass sie jedes Mal Aufmerksamkeit erregen, wenn ein Gast zum Abendessen ankommt.

Kronleuchter eignen sich perfekt für die Rolle von Schwerpunktelementen, insbesondere wenn Sie ein Modell wählen, das den Rest Ihres Dekors kontrastiert.

Es könnte ein antikes Dekor in einem modernen Raum oder eine tiefblaue Kugel in einem überwiegend weißen Raum sein. Denken Sie daran: Schöne Kronleuchter werden immer Bewunderung erregen und im Mittelpunkt jedes Gesprächs beim Abendessen stehen.

Zwei Kronleuchter für lange Tische

So wählen Sie einen Kronleuchter für das Esszimmer8 So wählen Sie einen Kronleuchter für das EsszimmerBildquelle: RLH Studio

Diejenigen unter Ihnen, die einen großen Esstisch haben, sollten zwei kleine Kronleuchter anstelle eines einzigen großen in Betracht ziehen. Die richtige Art, zwei Kronleuchter zu positionieren, besteht darin, die Länge des Tisches in drei gleiche Teile zu teilen und die Lichter ein Drittel vom Ende jedes Tisches aufzuhängen.

Glühbirnen mit leuchtenden Farben

So wählen Sie einen Kronleuchter für das Esszimmer9 So wählen Sie einen Kronleuchter für das EsszimmerBildquelle: Martha O’Hara Interiors

Die traditionellen Glühbirnen hatten eine einheitliche Farbe, aber heutzutage sind sie in allen Farben und Schattierungen erhältlich. Sie haben die modernen Kompaktleuchtstofflampen (CFL) oder Dioden, die Licht in jeder möglichen Farbe (LED) emittieren.

Es ist zu beachten, dass die Farbe von LEDs sowohl das Aussehen als auch die Stimmung radikal verändern kann. Warme gelbe oder Glühbirnen mit einem weichen gelben Schimmer können einen Raum gemütlich und einladend wirken lassen, weshalb sie so ausgewählt sind.

So wählen Sie einen Kronleuchter für das Esszimmer14 So wählen Sie einen Kronleuchter für das EsszimmerBildquelle: Elizabeth Gordon

Schließlich ist die Auswahl der richtigen Lampenfarbe kein großes Problem, da Sie jederzeit zu einem dunkleren / helleren Farbton wechseln können, ohne den gesamten Kronleuchter auszutauschen.

Bei LEDs ist es jedoch ratsam, einen guten Start zu erzielen, da diese Lampen je nach Nutzungsdauer bis zu 20 Jahre halten können.

Andere Dinge, die Sie bei Kronleuchtern beachten sollten

So wählen Sie einen Kronleuchter für das Esszimmer10 So wählen Sie einen Kronleuchter für das EsszimmerBildquelle: Elad Gonen

Die Anzahl der benötigten Glühbirnen hängt von der Anzahl der Arme ab, die Ihr Kronleuchter hält. Die meisten Kronleuchter unterstützen 40-Watt-Lampen. Der einzige Weg, mehr Licht in den Raum zu bringen, besteht darin, einen Kronleuchter mit mehr Armen zu kaufen.

Die Beleuchtungskapazität des Kronleuchters wird wahrscheinlich verringert, wenn die Lampen mit hellen Tönen gestreut werden, anstatt vollständig transparent zu sein.

Glühbirnen mit klaren Kerzen streuen das Licht leicht und sehen viel besser und authentischer aus als ihre gefrosteten Konkurrenten.

Lass dich inspirieren

So wählen Sie einen Kronleuchter für das Esszimmer11 So wählen Sie einen Kronleuchter für das EsszimmerBildquelle: Angela Free Design

Bevor Sie eine endgültige Entscheidung treffen, sollten Sie so viele Optionen wie möglich in Betracht ziehen. Inspiration kommt von dem am wenigsten erwarteten Ort, weshalb Sie auf Zeitschriften, Websites oder Kataloge achten sollten.

Angenommen, Sie haben etwas gefunden, das Ihnen gefällt, machen Sie ein Foto davon und schlagen Sie es dem Verkäufer vor. Ohne eine „greifbare Idee“ können Ihnen nicht einmal die besten Beleuchtungsprofis helfen.