Zeitgemäße Einrichtungselemente, die ein Haus braucht

Zeitgemäße Einrichtungselemente, die ein Haus braucht

Das zeitgenössische Leben hat seinen Weg in fast jeden Aspekt unseres Lebens gefunden und das Innendesign nicht einmal übertroffen.

Es begann mit unserer Kleidung, unseren Autos und unserer Technologie und übertrug sich bald auf jedes einzelne Objekt, das wir in unserem Haus haben. Kein Wunder, dass sich Designer durch die sogenannte moderne Architektur drängen und dabei den Reichtum traditioneller Konzepte brechen, um etwas Einfaches und Minimalistisches zu schaffen.

Zeitgenössische-Innenarchitektur-Elemente-die-ein-Haus-braucht13 zeitgenössische-Innenarchitektur-Elemente-die-ein-Haus-brauchtBildquelle: Abramson Teiger Architekten

Die allgemein akzeptierte Theorie besagt, dass der Trend Stile aus dem 13. bis 15. Jahrhundert ablehnt, da er klare und strenge Linien, unauffälliges Dekor und Frische unterstützt.

Daher bezieht sich modern oft darauf, Elemente herauszunehmen, anstatt sie einzubringen. Lassen Sie uns die zeitgenössischen Innendekorationselemente überprüfen, die ein Haus benötigt:

Viel natürliches Licht

Zeitgenössische Innenarchitektur-Elemente, die ein Haus braucht1 Zeitgenössische Innenarchitektur-Elemente, die ein Haus brauchtBildquelle: Eisner Design LLC

Licht ist für die menschliche Existenz immer und überall essentiell. Es beeinflusst unsere Umgebung, aber vor allem beeinflusst es, wie wir uns fühlen.

Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass Menschen wie Pflanzen auf Licht reagieren. Aus diesem Grund müssen Sie sicherstellen, dass in den Räumen, in denen Sie die meiste Zeit verbringen, genügend Sonne vorhanden ist.

Sie können Ihre Fenster vergrößern, ein Oberlicht für ein atemberaubendes Deckenpanorama entwerfen oder den Raum vollständig in Richtung Ihres schönen, sonnigen Gartens öffnen. Vermeiden Sie auf jeden Fall dunkle und geschlossene Räume ohne Luft und Tageslicht.

Farben haben die Lösung

Zeitgenössische Innenarchitektur-Elemente, die ein Haus braucht2 Zeitgenössische Innenarchitektur-Elemente, die ein Haus brauchtBildquelle: Taylor Hannah Architect Inc.

Zeitgenössische Stile unterstützen neutrale Schemata, daher sind die Farben, die Sie dort am häufigsten finden, Weiß, Beige, Taupe und Braun. Stärkere Farben sind akzeptabel, solange Sie sie bescheiden verwenden und sie auf kleinen Akzentdetails (Kissen, Teppiche, Kunstwerke usw.) anzeigen.

Versuchen Sie, es nicht zu übertreiben, da der Ort überladen und weit entfernt von der idealen Einfachheit des zeitgenössischen Stils aussehen würde.

Erstaunliche Häuser werden nie von Farben überwältigt, unabhängig von ihrem Stil. Bei so vielen Farbtönen können Sie die außergewöhnlichen Elemente auf keinen Fall hervorheben, und Sie werden mit Sicherheit mehr ausgeben, als Sie erwartet hatten.

Darüber hinaus können lebendige Details nur dann wirksam sein, wenn sie intelligent verwendet werden. Berücksichtigen Sie dies, wenn Ihr Raum cool aussehen soll.

Natürliche und schöne Materialien für den Innen- und Außenbereich

Zeitgenössische-Innenarchitektur-Elemente-die-ein-Haus-braucht3 Zeitgenössische-Innenarchitektur-Elemente-die-ein-Haus-brauchtBildquelle: Tara Seawright Innenarchitektur

Viele Menschen verwechseln die Verwendung natürlicher Materialien mit einfachen Holzmöbeln, aber es steckt viel mehr dahinter als in einem modernen Zuhause.

Dies erfordert natürliche und organische Lösungen sowohl für die Oberfläche als auch für den Innenraum. Möbel können beispielsweise aus Leder hergestellt werden, während solche auch für kleinere dekorative Elemente verwendet werden können.

Zeitgenössische-Innenarchitektur-Elemente-die-ein-Haus-braucht4 Zeitgenössische-Innenarchitektur-Elemente-die-ein-Haus-brauchtBildquelle: Suiter Construction Company, Inc.

Andere Materialien, die Sie verwenden sollten und Baumwolle, Wolle, Holz, Stein, Fliesen oder schöne Textilien. Das Gute ist, dass sie sowohl für traditionelle als auch für moderne Räume erstaunlich gut funktionieren.

Auch hier muss modern nicht kalt sein – Sie können natürliche Materialien verwenden, um den Ort einladender zu gestalten, insbesondere Stoffe wie Leinen, Wolle, Seide oder zerquetschter Samt.

Sie können sie auf Ihre Fensterbehandlungen, Polster, Kissen oder sogar Tapeten auftragen. Sie werden sehen, dass sie perfekt zu anderen modernen Konzepten passen, wie schlanken Linien und sauberen Metallakzenten.

Aufwändige Muster sind jedoch zu vermeiden, da sie nichts mit dem sauberen Erscheinungsbild zu tun haben, das moderne Häuser erreichen möchten.

Möblierung

Zeitgenössische Innenarchitektur-Elemente, die ein Haus braucht6 Zeitgenössische Innenarchitektur-Elemente, die ein Haus brauchtBildquelle: Atmosphere Interior Design Inc.

Die Sache ist einfach: Halten Sie die Oberflächen sauber und glatt, vermeiden Sie Schnitzereien und schwere Verzierungen. Machen Sie Silhouetten schlank, aber nicht zierlich, und verwenden Sie helle Hölzer wie Birke und Ahorn.

Diese haben eine minimale Korngröße und passen sich den anderen glatten Oberflächen wie Stahl, Chrom, Nickel oder Glas an.

Halten Sie die Böden frei, aber prächtig fertig

Zeitgenössische-Innenarchitektur-Elemente-die-ein-Haus-braucht5 zeitgenössische-Innenarchitektur-Elemente-die-ein-Haus-brauchtBildquelle: David Sharff Architekt, PC

Zeitgenössische Designer fordern immer weniger Elemente, und das gilt insbesondere für Fußböden. Zeitgenössische Böden sollten einfach sein, aus schön verarbeitetem Hartholz bestehen und nichts darauf haben.

Andere interessante Lösungen sind Keramik- und Porzellanfliesen, Marmor oder Stein, die natürlich genug sind, um Teil des erstaunlichen zeitgenössischen Panoramas zu sein.

Der Komfort, den Sie früher mit Teppichen hatten, kann leicht mit weichen Teppichen unter Ihren Füßen erreicht werden, insbesondere in den Sitzbereichen Ihres Wohn- und Esszimmers.

Der offene Boden fließt

Zeitgenössische Innenarchitektur-Elemente, die ein Haus braucht7 Zeitgenössische Innenarchitektur-Elemente, die ein Haus brauchtBildquelle: Carlton Architektur

Das erste, was Ihre Aufmerksamkeit in einem modernen Zuhause auf sich ziehen würde, ist der offene Bodenkomplex, der es einem ermöglicht, die Flexibilität des Ortes voll auszunutzen und alle Familienaktivitäten in einem Hauptbereich zu halten.

Es gibt eine visuelle Unterscheidung zwischen Zonen, aber sie verschmelzen allmählich miteinander, während die Transformation nicht wahrnehmbar oder unerwartet ist.

Zeitgenössische Innenarchitektur-Elemente, die ein Haus braucht8 Zeitgenössische Innenarchitektur-Elemente, die ein Haus brauchtBildquelle: Rodriguez Studio Architektur PC

Der größte Vorteil offener Böden besteht darin, dass sie heller sind, da sich das Licht gleichmäßig ausbreiten kann, anstatt in einem einzigen Raum eingeschlossen zu sein.

Akustik ist ein zusätzlicher Vorteil, der den Klang bereichert und den Ort viel gemütlicher als gewöhnlich macht, zusammen mit der Tatsache, dass es keine Wände gibt, an denen Sie sich innerlich eng fühlen. Zusätzlicher Vorteil: Geräumigkeit!

Optimierte Details für das Äußere

Zeitgenössische Innenarchitektur-Elemente, die ein Haus braucht9 Zeitgenössische Innenarchitektur-Elemente, die ein Haus brauchtBildquelle: chadbourne + doss architekten

Wenn Sie sich dafür entschieden haben, zeitgenössischen Einfluss in Ihrem Zuhause zu akzeptieren, warum sollten Sie ihn dann für das Äußere beiseite lassen? Ob Sie es glauben oder nicht, es ist sehr wichtig, den gleichen Stil zu verwenden. Entfernen Sie daher alle krummlinigen, klassischen und historischen Ornamente aus Ihrem Gebäude.

Wenn möglich, ersetzen Sie das Standarddach durch eine scheinbar flache Abdeckung, deren Überhänge freitragend und groß sind und sich fast augenblicklich in die Natur Ihres Hauses einfügen.

Seien Sie mit Ihren Fenstern so kreativ wie möglich, da jede Form außerhalb des normalen Bereichs ein zeitgemäßeres Aussehen verleiht.

Mag auf diese Weise kompliziert klingen, aber ein zeitgemäßes Äußeres bezieht sich auf die Komplikation von kunstvollen und mit Fischen überbackenen Abstellgleisen und Dächern mit einfachen Lösungen, entweder einem einzelnen Abstellgleis oder maximal vereinfachten Akzenten.

Leuchten

Zeitgenössische Innenarchitekturelemente, die ein Haus braucht10 Zeitgenössische Innenarchitekturelemente, die ein Haus brauchtBildquelle: Adam Dettrick Architekten

Leuchten in modernen Räumen sind mehr als nur Sichtbarkeitsquellen – sie geben ein künstlerisches Statement ab! Designer empfehlen hauptsächlich Tisch- und Stehlampen, beide mit glatten Metalloberflächen oder einem speziellen Schirm, um sie verspielter zu machen.

Dimmsteuerungen und eingebaute Lichter sind obligatorisch, um die Atmosphäre anzupassen oder um auf wichtiges Zubehör und Kunstwerke aufmerksam zu machen.

Technologie ist nicht mehr ausgesetzt

Wenn Sie auf dem neuesten Stand sind, arbeiten Sie ein wenig an den Hidden-Element-Spielen, die Designer so lieben. Versuchen Sie neben dem Hauptfokus, technische Innovationen mithilfe von Fernbedienungen und drahtlosen Verbindungen zu „verbergen“. Dies gilt insbesondere für Heiz- und Kühlsysteme, die früher ziemlich exponiert waren.

Die Lösung ist sowohl schön als auch praktisch, zusammen mit der Tatsache, dass es die luxuriöseste Note ist, die Sie zu Hause anwenden können.

Metallakzente

Zeitgenössische-Innenarchitektur-Elemente-die-ein-Haus-braucht11 Zeitgenössische-Innenarchitektur-Elemente-die-ein-Haus-brauchtBildquelle: Camelot Homes

Verwenden Sie Metalle wie Nickel, Stahl oder Chrom, da dies die häufigste Wahl für glatte Oberflächen und ein glattes Aussehen ist. Sie können beispielsweise Edelstahlgeräte in der Küche kaufen oder aus einer Vielzahl von metallbeschichteten Badarmaturen wählen.

Interessanterweise finden Metalle auch in anderen Räumen ihren Platz, so dass viele Möbelstücke, Regale, Kunstwerke und Lampen tatsächlich aus ihnen bestehen. Wenn nichts anderes, stellen Sie sicher, dass zwischen den Leerzeichen Konsistenz besteht.

Denken Sie auf dem neuesten Stand

Zeitgenössische-Innenarchitektur-Elemente-ein-Haus-Bedürfnisse12 zeitgenössische-Innenarchitektur-Elemente-ein-Haus brauchtBildquelle: Moroso Bau

Es ist wahr – dies ist ein Trend, und er wird sich höchstwahrscheinlich in einigen Jahren ändern. Trends beeinflussen sich jedoch gegenseitig, und es gibt keinen Grund anzunehmen, dass ein schlankes und formales Design wie das zeitgenössische auch in Zukunft nicht perfekt sein wird.

Designer glauben, dass zeitgenössischer Stil für immer Bestand haben wird, richtig, weil er so praktisch ist. Minimalistisch bedeutet luftig, leicht und frisch, und wir alle wollen so leben.

Es ist am besten, Ihre Designentscheidungen basierend auf Ihrem Lebensstil zu bestimmen und nicht umgekehrt. Am Ende des Tages ist es Ihr Zuhause und Sie können jedes Detail anpassen, kombinieren und wiederholen, von dem Sie glauben, dass es Ihr Zuhause schön und unvergesslich macht.